Statue Justitia
News

HIV vor Gericht
Schutz durch Therapie: Freispruch für HIV-Positiven

Kölner Gericht erkennt Schutzwirkung der HIV-Therapie an; 42-jähriger Mann war angeklagt worden, weil er Sex ohne Kondom hatte und seine HIV-Infektion verschwieg

Weiterlesen →
Schottenrock und die PrEP
News

Bahn frei für die HIV-PrEP in Schottland

Die „Pille zum Schutz vor HIV“ könnte schon bald über den schottischen Gesundheitsdienst ausgegeben werden

Weiterlesen →
In der PrEP-Studie DISCOVER wird untersucht, ob das HIV-Medikament Descovy genauso gut vor HIV schützt wie Truvada
Prävention & Wissen

PrEP-Studie
„Pillen zum Schutz vor HIV“: DISCOVER-Studie jetzt auch in Deutschland

Interessent*innen können sich ab sofort an vier Zentren in Deutschland einschreiben. Untersucht werden soll, ob das HIV-Medikament Descovy genauso gut vor HIV schützt wie Truvada

Weiterlesen →
EGMR: Zwang zur Sterilisation verstößt gegen Recht auf Achtung des Privatlebens
News

LGBTIQ*
Zwang zur Sterilisation für Trans*-Menschen verletzt Menschenrechte

Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte müssen nun Gesetze in 22 Ländern geändert werden

Weiterlesen →
Blutkonserven, die nicht auf HIV getestet waren, haben im Bluter-Skandal der 1980er-Jahre zu etwa 1500 Infektionen geführt
News

Entschädigung
Bluter-Skandal: Bundesregierung will Hilfen für HIV-infizierte Opfer sichern

Gesundheitsminister Hermann Gröhe plant jährlich bis zu zehn Millionen Euro ein. Deutsche AIDS-Hilfe: Pharmafirmen müssen sich dauerhaft beteiligen

Weiterlesen →
Schachtel AZT bzw. Retrovir
Szene & Community

Aids-Geschichte
„So groß die Hoffnung war, so schnell ist sie wieder verflogen“

Mit AZT wurde 1987 erstmals ein vielversprechendes HIV-Medikament zugelassen. Es enttäuschte jedoch, warf ethische Fragen auf und löste weltweit Proteste aus. Der Aktivist Ulli Würdemann erinnert sich.

Weiterlesen →
Gesprächssituation in der Psychotherapie
Gesellschaft & Kultur

Seelische Gesundheit
Menschen mit HIV bemängeln fehlende Akzeptanz in der Psychotherapie

HIV-Positive erleben im Gesundheitswesen leider immer noch Diskriminierung. Eine Umfrage zeigt nun: Auch in der psychotherapeutischen Behandlung machen sie häufig Erfahrung mit Abwertung.

Weiterlesen →
Portrait von Jürgen Rockstroh
News

Bundesverdienstkreuz
Ehrung des HIV-Mediziners Jürgen Rockstroh

Der Kölner Wissenschaftler wurde für seine Verdienste um die HIV/Aids-Forschung geehrt

Weiterlesen →
Symbolbild zu Frauen mit HIV
News

Weltgesundheitsorganisation
WHO veröffentlicht Leitlinie zu Gesundheit und Rechten von Frauen mit HIV

Mit umfassenden Empfehlungen will die Weltgesundheitsorganisation die Situation von HIV-positiven Frauen verbessern; außerdem erschienen: globale WHO-Leitlinie zur Hepatitis-B- und -C-Testung

Weiterlesen →
Auf einem Labortisch liegen Blätter mit einer Abbildung des HI-Virus
Gesellschaft & Kultur

Kalenderblatt
Tödliche Leugnung

Vor 30 Jahren veröffentlichte der deutsch-amerikanische Molekularbiologe Peter Duesberg erstmals seine These, dass HIV nicht Auslöser von Aids sei. Der „Aids-Leugner“ beharrt bis heute darauf, auch wenn sie längst wissenschaftlich widerlegt ist

Weiterlesen →