Die Initiative Offene Rechnung engagiert sich für die Entschädigung der §175-Opfer
Gesellschaft & Kultur

Recht
Rehabilitierung und Entschädigung für Opfer des §175 in greifbarer Nähe

Der Gesetzentwurf soll am 1. Juli in Kraft treten. Entschädigungen können dann innerhalb von fünf Jahren beantragt werden

Weiterlesen →
Porträt von Silvia Petretti, die sich gegen das HIV-Stigma engagiert
Global

Frauen und HIV
„Offenheit ist extrem wichtig“

Silvia Petretti (50) lebt seit 20 Jahren mit HIV. Die selbstbewusste Aktivistin arbeitet für Positively UK in England und engagiert sich mit ihrem Blog Speaking Up! gegen das HIV-Stigma

Weiterlesen →
Portrait Paul Mecheril forscht über Rassismus
Gesellschaft & Kultur

Wissenschaft
„Rassismus wird genutzt, um Privilegien zu bewahren“

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus sprachen wir mit dem Migrationsforscher Paul Mecheril über die Funktionsweise rassistischer Deutungsmuster und die Frage, wie man kritisch mit solchen Mustern umgehen kann.

Weiterlesen →
Zwei Beraterinnen sitzen vor dem blauen Bus des Projektes
Gesellschaft & Kultur

Sexarbeit
Sie wollen keine Opfer sein

Illegal, verarmt, auf die Sexarbeit angewiesen – für Straßenprostituierte können sich die Lebensbedingungen bald weiter verschlechtern. Kersten Artus über die Auswirkungen des „Prostituiertenschutzgesetzes“

Weiterlesen →
Schiffe mit feiernden Menschen vom Projekt Poz and Proud in einer Amsterdamer Gracht beim Canal Pride 2016
Szene & Community

Poz&Proud
Selbstbewusst und sichtbar mit HIV leben

Die niederländische Gruppe „Poz&Proud“ besteht seit über zehn Jahren. Stolz sind die Männer nicht auf HIV, sondern darauf, wie sie es schaffen, das Virus in ihr schwules Leben zu integrieren

Weiterlesen →
Ein Bild von Mpho und Marceline, die sich in den Armen halten
Global

Kinder mit HIV
Chance auf Leben

In Südafrika leben schätzungsweise 300.000 Kinder mit HIV. Zwar haben sie Zugang zu HIV-Medikamenten, trotzdem ist eine konsequente Therapie oft nicht möglich. Die Initiative „Giving Children a Chance for Life“ will das ändern

Weiterlesen →
Ein Arm hält einen roten Regenschirm in die Höhe
Gesellschaft & Kultur

Sexarbeit
Europäische Sexarbeiter_innen fordern: Schutz statt Kriminalisierung!

Verletzungen der Rechte von Sexarbeiter_innen sind in Europa an der Tagesordnung – auch durch Regierungen, die die Prostitution „eindämmen“ wollen. Besonders betroffen: Migrantinnen und Migranten

Weiterlesen →
Frau vor Wand
Szene & Community

Bildreportage
„Ich bin für die Langstrecke gemacht“

Katja Schraml lebt seit mehr als 15 Jahren mit HIV. Mit Fotos von Johannes Berger und eigenen Texten gewährt sie Einblicke in ihr Leben

Weiterlesen →
Grundschulkinder beim Unterricht im Klassenzimmer
Gesellschaft & Kultur

Aufklärung
„Kinder werden oft unterschätzt“

Die niederländische Arbeitsgruppe „HIV und Vorurteile“ will das Bewusstsein von Grundschüler_innen für das Thema HIV schärfen und sie so zu eigenen Entscheidungen befähigen, wenn sie mit Sex anfangen

Weiterlesen →
Bildschirmwand
Szene & Community

Bilderwelten
Das schöne neue Bild von HIV

Mit der Behandelbarkeit der HIV-Infektion hat sich auch das Bild von Menschen mit HIV verändert, etwa in Aufklärungskampagnen. Doch wie authentisch sind diese Darstellungen eines ganz normalen“, fast gesunden Lebens?

Weiterlesen →