Filmemacherpaar Ducastel Martineau
Gesellschaft & Kultur

Kino
Erst kommt der Sex, dann das Verlieben

In „Théo & Hugo“ erzählen Olivier Ducastel und Jacques Martineau mitten aus dem schwulen Großstadtleben. Ein Gespräch mit dem Filmemacherpaar über echten Sex vor der Kamera, die PEP und das Leben mit HIV im Kino

Weiterlesen →
Théo und Hugo im Darkroom
Gesellschaft & Kultur

Film
Aus dem Darkroom ins Glück

So direkt, intensiv und zugleich romantisch wurden schwule Liebe und schwuler Sex bisher in kaum einem Film gezeigt. Mit „Théo & Hugo“ ist dem Pariser Filmemacherpaar Olivier Ducastel und Jacques Martineau ein Meisterwerk gelungen.

Weiterlesen →
Protestierende Sexarbeiterin
Gesellschaft & Kultur

Sexarbeit
Ein Gesetz, das seinem Namen nicht gerecht wird

Kritik und Protest haben das „Prostituiertenschutzgesetz“ auf seinem Weg durch die Instanzen begleitet. Jetzt ist klar: Die neuen Regeln kommen – und mit ihnen viele Probleme

Weiterlesen →
Banner an Kirche
Gesellschaft & Kultur

Kalenderblatt
„Randalierende Aids-Positive“

Vor 25 Jahren wird der Dom zu Fulda Schauplatz einer medienwirksamen ACT-UP-Aktion: Beim Abschlussgottesdienst zur Herbsttagung der Deutschen Bischofskonferenz protestieren Aktivisten gegen diffamierende Äußerungen des Fuldaer Bischofs Dyba.

Weiterlesen →
Christine Lüders
Gesellschaft & Kultur

Antidiskiminierungsarbeit
„Gleichbehandlung ist ein Gewinn für uns alle“

Am 27. September 2016 feiert die Antidiskriminierungsstelle des Bundes ihr zehnjähriges Bestehen. Über ihre Aufgaben und Möglichkeiten haben wir mit der Leiterin Christine Lüders gesprochen.

Weiterlesen →
Gesellschaft & Kultur

Leben mit HIV
Diagnose: HIV-positiv

Eigentlich war es nur ein routinemäßiger Arztbesuch. Was dann kam, traf unseren Autor unvorbereitet. Was in ihm vorging und wie er heute mit seiner Infektion umgeht, hat er aufgeschrieben.

Weiterlesen →
Menschenmenge
Gesellschaft & Kultur

Kalenderblatt
Gleiche Rechte für alle

Seit 10 Jahren schützt das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz vor Diskriminierung. Ob im Beruf oder bei der Wohnungssuche: Niemand soll etwa wegen seines Alters, seiner sexuellen Identität oder einer Behinderung benachteiligt werden.

Weiterlesen →
frustrierter Junge
Gesellschaft & Kultur

Literatur
„Scheiß Sex. Scheiß Liebe. Scheiß Leben“

Julian Mars erzählt in seinem  Romandebüt „Jetzt sind wir jung“ virtuos, unterhaltsam und authentisch vom Schwulsein und Erwachsenwerden im Zeitalter von Planetromeo und Grindr.

Weiterlesen →
Mann mit Megaphon
Gesellschaft & Kultur

Kampf um Gleichstellung
Siegeszug der Populist_innen?

Der politische Diskurs hat sich deutlich nach rechts verschoben, Hetze gegen Flüchtlinge, Homo- und Transphobie und Antifeminismus sind salon- und talkshowfähig geworden – Zeit, sich dem entschieden entgegenzustellen, meint Elmar Kraushaar

Weiterlesen →
Fotoband
Gesellschaft & Kultur

Fotografie
„Als blätterte ich durch ein Familienalbum“

Das Fotoprojekt „All the people“ zeigt Menschen, die „Geschlecht“ auf ihre eigene Art definieren und ausleben. Jana Maria Knoop schildert ihre ganz persönlichen Gedanken beim Betrachten der Bilder – und während der Ausstellungseröffnung.

Weiterlesen →