Global

POSITIVE STIMMEN
„Die Umsetzung der Befragung ist genau so wichtig wie das Ergebnis“

Julian Hows von der internationalen Selbsthilfeorganisation GNP+ ist einer der internationalen Koordinatoren des Projekts „Stigma-Index“, das in Deutschland unter dem Titel „positive stimmen“ durchgeführt wird.  Ein Interview von Kim Winkler 

Weiterlesen →
Global

INTERNATIONALE ZUSAMMENARBEIT
Das Ende einer Erfolgsgeschichte

Deutschland beendet die „Deutsch-Ukrainische Partnerschaftsinitiative zur Bekämpfung von HIV/Aids“: Ab 2012 soll es kein Geld mehr dafür geben. Dabei stellt HIV das Land trotz der Erfolge der Zusammenarbeit noch immer vor immense Probleme.

Weiterlesen →
Global

OSTEUROPA UND ZENTRALASIEN
Die Liste der Missstände ist beinahe endlos

Eine Kommission der Vereinten Nationen soll staatliche Verletzungen der Menschenrechte von HIV-Positiven reduzieren. Auf Regionalkonferenzen diskutieren Aktivisten, Experten und Regierungsvertreter über diskriminierende Gesetze und Zustände.

Weiterlesen →
Global

DOMINIKANISCHE REPUBLIK
„Wir müssen uns auf Gleichheit konzentrieren“

Rosalia Carvajal Diaz, Direktorin des Community Health Programme des Dominikanischen Roten Kreuzes, war die nationale Koordinatorin des „Stigma-Index“, wo rund 1.000 Menschen mit HIV befragt wurden. Carolin Vierneisel hat sie getroffen.

Weiterlesen →
Global

30 JAHRE HIV
HIV global: Die Lage bleibt schwierig

30 Jahre HIV und Aids – davon 15 Jahre mit wirksamer Therapie. Deren Einführung mit der Aids-Konferenz 1996 in Vancouver eine Zäsur markierte: Den Wandel von HIV von einer tödlichen Bedrohung zu einer chronischen Krankheit.

Weiterlesen →
Global

KONFERENZBERICHT
Tallin-Konferenz: Ausgrenzung begünstigt Ausbreitung von HIV

Vom 25. bis 27. Mai fand in Estlands Hauptstadt Tallin die Konferenz „HIV in Europa – Einheit und Vielfalt“ als Teil des Public Health Programms 2008–2013 der EU statt. Eine Rückschau von Sergiu Grimalschi und Carolin Vierneisel

Weiterlesen →
Global

„Ich bin in einer mehr als privilegierten Situation“

Am 7. Juni, einen Tag vor der UN-Generalversammlung zu HIV in New York, trafen sich über 60 Jugendliche aus aller Welt, um zu beraten, wie Regierungen zur Einhaltung ihrer Versprechungen verpflichtet werden können. Ein Berichtet von Barbara Grappa

Weiterlesen →
Global

30 JAHRE HIV
HIV global: Erfolge, Unterfinanzierung und Tabuthemen

Die Infektionen sinken, die Zahl der Menschen mit Zugang zu Therapien steigt. Doch die Erfolge sind gefährdet, es fehlen 10 Milliarden Dollar. In Osteuropa und Mittelasien infizieren sich wegen Korruption und Tabus immer mehr Menschen mit HIV

Weiterlesen →
Global

LITERATUR
Chinas erster Aidsroman

Die Frankfurter Buchmesse hielt eine echte Entdeckung aus dem Gastland China bereit: Starautor Yan Lianke erzählt in „Der Traum meines Großvaters“ von einem medizinischen Super-GAU in der Provinz Henan, bei dem vor zehn Jahren Tausende Menschen starben.

Weiterlesen →
Global

INTERNATIONAL
UNAIDS-Direktor Michel Sidibé trifft DAH und Aidsorganisationen

Am 13. Februar organisierte der Fachbereich Internationales der Deutschen AIDS-Hilfe ein Treffen des neuen UNAIDS Direktors Michel Sidibé mit Vertreter/inne/n der internationalen Zivilgesellschaft beim Berliner Projekt SUBWAY.

Weiterlesen →