Amer zeigt die Spuren, die der Drogenkonsum an seinen Armen hinterlassen hat
Global

Osteuropa
Rumänische Albträume

Kürzungen bei der HIV-Prävention haben die Epidemie in Rumänien neu aufleben lassen. Betroffen sind vor allem diejenigen, die am äußersten Rand der Gesellschaft leben: Drogengebraucher_innen auf der Straße. Tomaso Clavarino hat sie besucht.

Weiterlesen →
Die Serie "Shuga" informiert junge Menschen zum Thema HIV und erreicht auf dem afrikanischen Kontinent ein Millionenpublikum
Global

HIV-Aufklärung
Shuga einschalten, Aids ausschalten

TV-Serien können mehr als nur unterhalten. Die MTV-Soap „Shuga“ soll in Afrika sogar bei der HIV-Prävention helfen.

Weiterlesen →
Portraits Bert Oele und Erwin Kokkelkoren
Global

Atlas2018
„Wir porträtieren Menschen, nicht Krankheiten“

Das Projekt „ATLAS2018“ der niederländischen Künstler Erwin Kokkelkoren und Bert Oele stellt Menschen mit HIV aus aller Welt vor. Was damit erreicht werden soll und wie man sich selbst einbringen kann, erzählt Erwin im Interview.

Weiterlesen →
Global

Donbass
Der andere Krieg der Ukraine

Mit der Ausweitung der Kämpfe in der Ostukraine nimmt auch die HIV-Epidemie wieder Fahrt auf. Von der verheerenden Situation im Donbass und ihren Auswirkungen auf die gesamte Ukraine berichtet Tomaso Clavarino.

Weiterlesen →
Ruth Dreifuss
Global

Drogenpolitik
„Von der UNGASS erwarte ich vor allem Ehrlichkeit“

Im April 2016 findet in New York die zweite UNO-Sondersitzung zu den weltweiten Drogenproblemen statt. Wir sprachen mit der ehemaligen Schweizer Bundespräsidentin Ruth Dreifuss – sie vertrat die Schweiz schon 1998 als Gesundheitsministerin.

Weiterlesen →
Global

LGBT(-Flüchtlinge) im Libanon
Zwischen Todesangst und Hoffnung

Unter den Flüchtlingen, die den gefährlichen Weg bis nach Deutschland geschafft haben, sind auch viele Lesben, Schwule und Trans*. Wie aber ergeht es jenen, die im Libanon ausharren? Eindrücke von einer Reise nach Beirut.

Weiterlesen →
Global

LGBT in Afrika
Zwischen Aufbruch, Verfolgung und westlicher Vereinnahmung

Der Tagungsband „Boldly Queer“ versammelt Perspektiven zur Lebenssituation von LGBT in afrikanischen Ländern

Weiterlesen →
Global

Vancouver-Erklärung
„Wir befinden uns abermals an einem Wendepunkt“

1996 wurden in Vancouver erstmals Ergebnisse von Studien zur hoch wirksamen ART vorgestellt. Jetzt, 19 später, haben internationale Akteure in der kanadischen Stadt am Pazifik rasches Handeln zur Eindämmung der HIV-Epidemie gefordert.

Weiterlesen →
Global

FOTOREPORTAGE
„Etwas wieder ans Licht bringen, was unsichtbar geworden ist“

Nanni Fontana war drei Jahre in fünf Ländern auf fünf Kontinenten unterwegs, um das heutige Leben mit HIV und Aids in Wort und Bild festzuhalten. Wir haben den italienischen Fotojournalisten zu seiner Reportage „Out of Sight“ befragt.

Weiterlesen →
Global

ZUGANG ZUR HIV-THERAPIE
„Kein Kind soll mehr an Aids sterben müssen!“

Die heutige „Nacht der Solidarität“ soll Verbundenheit mit HIV-Positiven fördern. Astrid Berner-Rodoreda vom „Aktionsbündnis gegen AIDS“ erklärt die Aktion „Kinder ohne AIDS – Medikamente und Tests für alle“  – und warum Eile geboten ist.

Weiterlesen →