Global

RUSSLAND
„Die Regierung macht für LGBT-Rechte keinen Finger krumm“

Die homophobe Politik der Putin-Regierung wirkt sich massiv auf das Leben von LGBT und die Versorgung von Menschen mit HIV in Russland aus. Ein Interview mit den LGBT-Aktivsten Sergey Gubanov und Evgeny Pisemskiy

Weiterlesen →
Global

EURASIEN
Das Schweigen brechen – Gewalt gegen Frauen beenden!

Das Eurasian Harm Reduction Network (EHRN) hat 2014 eine dreijährige Kampagne mit dem Titel „Frauen gegen Gewalt“gestartet. Wir haben Erika Matuizaite, Kommunikationsbeauftragte und Referentin des EHRN, dazu befragt.

Weiterlesen →
Global

MENSCHENRECHTE
„Ich will mein Land nicht verlassen!“

Wer in Nigeria ein Treffen schwuler Männer organisiert, riskiert zehn Jahre Haft. John, selbst schwul, arbeitet trotzdem in der HIV-Prävention. Holger Wicht traf den 26-Jährigen bei der Internationalen Aids-Konferenz in Melbourne

Weiterlesen →
Russland
Global

RUSSLAND
„Viele Schwule haben schlicht Angst“

Um die rund 10.000 Schwulen in der sibirischen Industriemetropole Omsk gezielt ansprechen zu können, hat die HIV-Organisation SIBALT das Präventionsprojekt Pulsar ins Leben gerufen. Ein Gespräch mit Pulsar-Mitarbeiter Denis Efremov

Weiterlesen →
Europakarte
Global

EUROPÄISCHE ZUSAMMENARBEIT
AIDS Action Europe jetzt in Berlin

Seit Anfang Juli 2014 ist die DAH-Bundesgeschäftsstelle Gastgeber für AIDS Action Europe. Koordinator Michael Krone erklärt im Gespräch mit Christine Höpfner, wie das Netzwerk arbeitet und was es erreichen will.

Weiterlesen →
Daumenschrauben
Global

HEPATITIS C
Frankreich: Daumenschrauben für Pharmafirmen

Die französische Regierung will die Versorgung mit modernen, aber teuren Hepatitis-C-Medikamenten sicherstellen und zugleich das Gesundheitssystem vor Überlastung schützen  mit Abgaben für Umsätze, die eine bestimmte Schwelle überschreiten.

Weiterlesen →
Global

RUSSLAND
„Die Schwulen sind entmutigt und haben keine Hoffnung mehr“

2013 erlebten Schwule und Lesben in Russland eine beispiellose Welle an Gewalt und Diskriminierung. Andrey vom Moskauer HIV-Projekt LaSky berichtet über die Folgen der homofeindlichen Gesetze und die Situation in der Schwulencommunity.

Weiterlesen →
Globus
Global

ENTWICKLUNGSPOLITIK
„Aids bis 2030 beenden“ soll Entwicklungsziel werden

Das Aktionsbündnis gegen AIDS begrüßt die Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) für einen nationalen Beitrag zur künftigen Entwicklungsagenda, fordert aber mehr Engagement gegen Aids.

Weiterlesen →
Portrait Gregoris Vallianatos
Global

SKANDALON
HIV, Rassismus und Homophobie in Griechenland

Gregoris Vallianatos ist Aktivist und Fernsehjournalist und war zuletzt Kandidat für das Bürgermeisteramt in Athen. Außerdem ist er schwul und HIV-positiv. Das Porträt eines Tausendsassas von Carsten Bauhaus*

Weiterlesen →
Silhouette Aborigene
Global

WELT AIDS-KONFERENZ
HIV „down under“: Wie sieht’s eigentlich bei den Aborigines aus?

Seit dem 20.Juli 2014 findet im australischen Melbourne die 20. Internationale Aids-Konferenz mit Delegierten aus aller Welt statt. Wie sieht Situation bei denjenigen aus, die bereits seit Jahrtausenden auf diesem Kontinent leben?

Weiterlesen →