News

China muss sich bewegen

Die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) und die European AIDS Treatment Group (EATG) wenden sich in einem offenen Brief an den Global Fund. Darin unterstreichen Sie die Forderung mehr Druck auf China auszuüben, um sie zu einem Umdenken der chinesischen Einreisebestimmungen für Menschen mit HIV/Aids zu bewegen. The People’s Republic of ...
Weiterlesen →
News

DAH fordert mehr Spritzenautomaten

Die Zugänglichkeit zu sterilen Spritzen, Nadeln und hygienisch einwandfreiem Konsumzubehör ist die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche HIV- und Hepatitis-Prävention bei injizierenden Drogengebrauchern. Trotz der bundesweit mehr als 170 Standorte von Spritzenautomaten gibt immer noch viele weiße Flecken auf der Landkarte. So gibt es in einigen Bundesländern nicht einen einzigen ...
Weiterlesen →
News

DAH fordert bessere Substitution in Haft

Offener Brief der DAH an die Ministerpräsidenten der Länder Entwurf eines Gesetzes zur besseren Bekämpfung des Einbringens von Rauschgift in Vollzugsanstalten Drucksache 734/09 Sehr geehrte Herren Ministerpräsidenten, sehr geehrte Damen und Herren am 16.10.2009 soll der oben genannte Gesetzesentwurf auf die Tagesordnung der Sitzung des Bundesrates. Hintergrund ist, dass ...
Weiterlesen →
News

Gib uns ein Motto!

Wir feiern! 2010, bei unserem Treffen in Bielefeld, gibt es seit 20 Jahren Positive Begegnungen. Was 1989 anfing, damals noch als ‚Bundespositivenversammlung‘, hat inzwischen Tradition: eine Konferenz von und für Menschen mit HIV und Aids und ihre An- und Zugehörigen. Leben mit HIV hat sich in dieser Zeit verändert. ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

Abschiebung HIV-positiver Migranten bedroht Leben

Abschiebung HIV-positiver Migranten bedroht Leben, globale Zielsetzungen müssen sicherstellen, dass kontinuierliche Behandlung und Pflege grenzüberschreitend gewährleistet ist In einem am 24. September in London herausgegebenen Bericht fordern vier HIV/AIDS- und Menschenrechtsgruppen nationale Regierungen und internationale Stellen und Spendenorganisationen dazu auf, die Abschiebepolitik für Menschen mit HIV/AIDS neu zu überdenken. ...
Weiterlesen →
News

7.10.09: Salon Wilhelmstraße “Ärztliche Prävention”

Der regelmäßige Kontakt mit dem behandelnden Arzt hat für die meisten Menschen mit HIV große Bedeutung: sei es, um Blutwerte überprüfen zu lassen, Schwierigkeiten mit der antiretroviralen Therapie zu besprechen oder Nebenerkrankungen behandeln zu lassen. Die meisten HIV-Schwerpunktpraxen bieten ihren Patient(inn)en zudem Blut- oder Abstrichuntersuchungen auf andere sexuell übertragbare ...
Weiterlesen →
News

Deutsche AIDS-Hilfe ruft Mitglieder zur Wahl auf

Die Deutsche AIDS-Hilfe (DAH) ruft alle in den mehr als 120 Mitgliedsorganisationen engagierten Männer und Frauen dazu auf, an der Bundestagswahl am 27. September teilzunehmen. Dazu erklärt der Bundesvorstand der DAH in seiner aktuellen Pressemeldung: „Die Bundestagswahl stellt die Weichen für die Politik der kommenden Jahre. Die Deutsche AIDS-Hilfe ...
Weiterlesen →
News

Jetzt bewerben: 365 Orte im Land der Ideen

Deutschlands beste Ideen gesucht – Bis zum 03. Oktober 2009 können sich Unternehmen und Forschungsinstitute, Kunst- und Kultureinrichtung, Vereine, Universitäten, soziale Einrichtungen und Initiativen mit Projekten bewerben, die Deutschland zum „Land der Ideen“ machen. Bewerbungen unter www.365-orte.land-der-ideen.de.
Weiterlesen →
News

World AIDS Compaign 2009 vorgestellt

Das internationale Motto der diesjährigen World Aids Campaign lautet „I AM“. Das Motto soll eine Verbindung der Themen Menschenrechte und universeller Zugang zu medizinischer Versorgung herstellen. Reichhaltige informationen rund um das diesjährige Motto gibt es hier.
Weiterlesen →
NewsPrävention & Wissen

Laien beurteilen Schock-Kampagnen als wirksamer

Hintergrundgespräch mit Dr. Dirk Sander, Referent für Kampagnen und Prävention in der Deutschen Aids-Hilfe e.V. zur aktuellen Diskussion um HIV-Schockkampagnen. Herr Dr. Sander, auf bild.de wird Michael Stich bei der Bewertung der Massenmörder Kampagne des Vereins Regenbogen e.V. mit folgenden Worten zitiert: „Die Aids-Hilfe muss aufhören, so zu tun, ...
Weiterlesen →