Mann drückt Tupfer auf Armbeuge
Prävention & Wissen

Harm Reduction
Wenn Schmerzpflaster zur Lebensgefahr werden

Immer mehr Drogenabhängige nutzen Schmerzpflaster, um das dort enthaltene Opioid Fentanyl herauszulösen und zu injizieren. Eine neue Broschüre klärt über die Risiken auf.

Weiterlesen →
Hand an Gitterstab
Prävention & Wissen

Gesundheit in Haft
Kleine Anregungen mit großer Wirkung

An der Europäischen Konferenz zur Gesundheitsförderung in Haft im Januar 2016 sind Experten aus Medizin, Wissenschaft und Praxis beteiligt. Wir sprachen mit dem langjährigen Pflegedienstleiter der Justizvollzugsanstalt Butzbach, Wilfried Weyl.

Weiterlesen →
Mann und Frau unterm Regenschirm
Prävention & Wissen

Studie
PrEP in der Praxis

Auch in Amsterdam ist mit AMPrEP eine Studie zur HIV-Prä-Expositions-Prophylaxe (PrEP, auf Deutsch etwa „Vor-Risiko-Vorsorge“) gestartet – während die gesellschaftliche Diskussion über die Pille zur Vermeidung einer HIV-Infektion gerade erst beginnt.

Weiterlesen →
Prävention & Wissen

HIV-PrEP
„Eigentlich hätte die Ärzteschaft Grund zur Aufbruchstimmung“

Nicht nur das „altgediente“ Kondom kann HIV-Übertragungen verhindern, sondern auch die antiretrovirale Therapie oder die PrEP. Man muss die HIV-Prävention deshalb heute weiter denken, sagt der Berliner Internist Christoph Weber.

Weiterlesen →
Kondom und Truvada-Pille
Prävention & Wissen

HIV-Prophylaxe
Muss die anlassbezogene HIV-PrEP neu eingeschätzt werden?

Bisher war sich die Fachwelt einig: Die „HIV-PrEP nach Bedarf“ für schwule Männer funktioniert. Nun sind die Ergebnisse der IPERGAY-Studie im Detail veröffentlicht worden. DAH-Medizinreferent Armin Schafberger über die Ergebnisse.

 

Weiterlesen →
Prävention & Wissen

Arbeitsbuch
„Wir partizipieren zu hundert Prozent“

Was braucht es, damit HIV-Prävention in Migranten-Communities funktioniert? Ein neues Handbuch mit Qualitätsstandards und Praxisbeispielen gibt darauf Antwort.

Weiterlesen →
Prävention & Wissen

Jubiläum
Mit langem Atem für eine bessere Versorgung

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte in der Versorgung HIV-Infizierter e.V. (dagnä) unterstützt seit 25 Jahren HIV-Ärzte und ihre Patienten.

Weiterlesen →
HIV-Selbsttests
Prävention & Wissen

heimtest
HIV-Tests für zu Hause

Noch sind sie hierzulande nicht erhältlich, aber HIV-Heim- und Einsendetests könnten künftig auch in Deutschland zum Einsatz kommen. DAH-Medizinreferent Armin Schafberger stellt die beiden Testverfahren vor.

Weiterlesen →
Prävention & Wissen

Naloxon im Drogennotfall
Lebensretter in Fesseln

Seit 2010 steigt die Zahl der Drogentoten in Deutschland wieder an. Vergangenes Jahr waren es 1.032 Fälle. Hauptursache sind Überdosen von Heroin oder Morphin. Dabei steht mit Naloxon ein Lebensretter zur Verfügung.

 

Weiterlesen →
Prävention & Wissen

Drogenkonsumräume
„Hier hab ich meine Ruhe“

Drogenkonsumräume sind nicht nur Orte, wo man stressfrei drücken kann und steriles Spritzbesteck, Beratung und im Notfall auch Hilfe bekommt. Für viele sind sie auch so etwas wie ein Zuhause. Ein Gespräch mit den Berliner Junkies Patrick* und Falk*.

Weiterlesen →