NewsPrävention & WissenSzene & Community

Premiere am Gedenktag: Fixpunkt macht’s mobil

Am Ende sagt eine Zahl plötzlich alles: 48. 48 mal haben sich im vergangenen Jahr in Berliner Druckräumen Drogenabhängige eine lebensbedrohliche Überdosis gesetzt. Keiner von ihnen ist gestorben, denn in Druckräumen kann bei Notfällen sofort geholfen werden. Mit anderen Worten: Drogenhilfe rettet Leben. Es ist die Ärztin Kerstin Dettmer ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

Impfung gegen Schweinegrippe bei HIV-Positiven voraussichtlich empfehlenswert

Im Herbst startet in Deutschland eine Massenimpfaktion gegen die so genannten Schweinegrippe: Rund 25 Millionen Menschen erhalten dann einen Impfstoff gegen das Virus H1N1. In einem ersten Durchgang sind Menschen aus Gesundheitsberufen sowie zum Beispiel Feuerwehr- und Polizeibeamte an der Reihe, dann chronisch Kranke wie Asthmatiker oder Diabetiker. So ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige am 21.Juli

Der Initiativkreis 21. Juli, zu dem auch die Deutsche AIDS-Hilfe gehört, lädt anlässlich des bundesweiten Gedenktags für verstorbene Drogenabhängige am kommenden Dienstag, dem 21. Juli, zu einer Veranstaltung im Oranienpark (Oranienplatz) in Berlin-Kreuzberg ein. Das Bündnis fordert „wirksame Maßnahmen zur Reduzierung von Todesfällen durch Drogenkonsum und eine vorurteilsfreie Auseindersetzung ...
Weiterlesen →
Szene & Community

Verdienstkreuz: Coris Rede online

Am 27. Mai hat die HIV/Aids-Aktivistin Cori Obst, besser bekannt unter ihrem alten Namen Cori Tigges, in Wuppertal das Bundesverdienstkreuz bekommen. Die AIDS-Hilfe Wuppertal hat jetzt auf Youtube ein Video mit ihrer Rede hochgeladen. Cori nutzt ihre Redezeit natürlich nicht für langatmige Danksagungen, sondern für ein politisches Statement über ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

Berliner Forscher entwickeln Schätzverfahren: 10 Prozent der schwulen Großstädter HIV-positiv

Die Fragen sind echte Dauerbrenner: Wie viele Schwule gibt es eigentlich? Und wie viele leben in welcher Stadt? Genaue Zahlen sind nicht verfügbar, denn man kann nicht davon ausgehen, dass die Befragten bei repräsentativen Umfragen alle wahrheitsgemäß über ihre Sexualität Auskunft geben. Epidemiologen haben aber großes Interesse an diesen ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

UNAIDS: Finanzkrise schwächt Kampf gegen HIV

UNAIDS hat die Welt angesichts der Finanzkrise aufgerufen, den Kampf gegen HIV und Aids in den armen Ländern nicht zu vernachlässigen. „Jede Unterbrechung oder Verlangsamung bei der Finanzierung wäre eine Katastrophe für die vier Millionen Menschen, die eine Therapie erhalten und die weiteren Millionen, die zurzeit von Präventionsprogrammen erreicht ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

US-Einreise: Happy End einer neverending Story?

Die USA sind der Abschaffung des Einreiseverbotes für Menschen mit HIV einen entscheidenden Schritt näher gekommen. Das US-Gesundheitsministerium hat nach Berichten von Advocate und Medpage Today letzte Woche eine Vorschrift veröffentlicht, bei deren Inkrafttreten HIV/Aids von der Liste der Krankheiten gestrichen wird, die einer Einreise entgegenstehen. Damit ist eine ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

Positive fordern Mitspracherecht bei der Aids-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 132. Bundesweiten Positiventreffens im Waldschschlösschen haben die Deutsche AIDS-Stiftung (DAS) aufgefordert, ihre Kürzungen bei der Einzelfallhilfe zurückzunehmen und Menschen mit HIV künftig in ihre Entscheidungsfindungen „gleichberechtigt“ mit einzubeziehen. Eine entsprechende Resolution unter dem Titel „Positive Interessen und Deutsche Aids-Stiftung“ hat heute das Blog Ondamaris ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

Klare Worte bei Stern TV: Nadja Benaissa geht in die Offensive

Sie hat es geschafft: Gestern Abend saß Nadja Benaissa bei „Stern TV“ und sprach über ihre HIV-Infektion. Sie berichtete von ihrer Verhaftung, von ihrem Outing als HIV-Positive durch die Medien und von den Folgen für ihr Leben. Die No-Angels-Sängerin wirkte bei aller Nervosität selbstbewusst und reflektiert. Zu den Vorwürfen, ...
Weiterlesen →
Szene & Community

LIVING 2008: Das war der Gipfel

LIVING 2008 – so hieß eine internationale Konferenz von HIV/Aids- Aktivisten im Vorfeld der Welt-Aids-Konferenz 2008 in Mexico Stadt. Jetzt ist auf der Website der Konferenz ein detaillierter Bericht im PDF-Format abrufbar, außerdem stehen dort Kommentare der Arbeitsgruppen zu den Schwerpunktthemen „Zugang zu Prävention, Behandlung und Pflege“, „Positive Prävention“, ...
Weiterlesen →