Filmszene Sorry Angel
Gesellschaft & Kultur

Kino
Sorry Angel – Lebenslust bis zum Schluss

Für den 20-jährigen Arthur beginnt das Leben gerade richtig, der aidskranke Schriftsteller Jacques wird bald sterben. Sorry Angel erzählt eine verhinderte schwule Liebesgeschichte im Frankreich des Jahres 1993.
Weiterlesen →
Filmszene Sorry Angel von Christophe Honoré
Gesellschaft & Kultur

Interview mit Christophe Honoré
„Das Trauma Aids hat eine gewisse Bigotterie unter Schwulen ermöglicht“

In Sorry Angel erzählt Christophe Honoré von schwuler Liebe in Zeiten von Aids. Ein Gespräch über Homophobie, Lehren aus der Aidsgeschichte und Gegenbilder zu anderen Filmen über die Aidskrise
Weiterlesen →
Beitrag Filmkritik Girl
Gesellschaft & Kultur

Filmkritik Girl
Verpasste Chance? Über, aber nicht für trans* Menschen

„Girl“ ist ein ungemein intensives Porträt der (fiktiven) 15-jährigen Lara und einer der wenigen Coming-of-Age-Filme über eine trans* Jugendliche – allerdings auch umstritten
Weiterlesen →
Queer Café Bühne
Szene & Community

Herzlichen Glückwunsch!
Ein Preis, zwei Ehrungen und ein zehnter Geburtstag

Die Deutsche AIDS-Hilfe hat zwei neue Ehrenmitglieder ernannt und dem Nürnberger Queer Café International den Hans-Peter-Hauschild-Preis 2018 verliehen. Zudem feierte sie 10 Jahre ICH WEISS WAS ICH TU.
Weiterlesen →
Beitrag zu Mr. Gay Syria
Gesellschaft & Kultur

LGBT-Geflüchtete
Schwul, mutig, sichtbar: Mr. Gay Syria

Trotz Verfolgung, Terror und Krieg wird 2016 ein Mr. Gay Syria gewählt. Ein Dokumentarfilm erzählt nun die beeindruckende Geschichte – und schildert das Schicksal von syrischen LGBT-Geflüchteten
Weiterlesen →
Szene & Community

Positive Begegnungen 2018
„Wir sind da. Wir sind stark. Wir sind überall!“

In Stuttgart fiel der Startschuss zur Jubiläumsausgabe der „Positiven Begegnungen“. Zur mittlerweile 20. Ausgabe von Europas größter Konferenz zum Leben mit HIV sind über 400 Menschen angereist.
Weiterlesen →
Beitragsbild Trauma der Aidskrise
Szene & Community

Trauma Aids 5
„Ich möchte mich endlich von den alten Bildern von Aids verabschieden“

Heute kann man bei früher Diagnose und Behandlung gut mit HIV leben. Wirkt das Trauma der Aidskrise dennoch nach? Wir haben mit dem Aktivisten Dennis gesprochen, Jahrgang 1990
Weiterlesen →
Passing the Torch: Warum der Kampf gegen HIV und Aids fortgeführt werden muss
Global

Aidsgeschichte
Passing the Torch: Doku über 30 Jahre HIV- und Aidsgeschichte

Seit über 30 Jahren dokumentiert Staffan Hildebrand den weltweiten Kampf gegen die HIV/Aids-Epidemie. Seinen Dokumentarfilm Passing the Torch will er nun per Crowdfunding finanzieren
Weiterlesen →
Szenenbild Kurt Raab
Gesellschaft & Kultur

Kalenderblatt
„Ich heiße Kurt Raab und habe Aids“

Kalenderblatt: Vor 30 Jahren starb der Schauspieler und Filmemacher Kurt Raab. Der engste Vertraute Rainer Werner Fassbinders war einer der ersten Prominenten, die Aids in Deutschland ein Gesicht gaben
Weiterlesen →
Love, Simon - Filmbild
Gesellschaft & Kultur

Filmkritik
Love, Simon: Verliebt in einen Unbekannten

Greg Berlantis Highschool-Coming-out-Liebeskomödie Love, Simon sorgt gerade für Aufsehen. Warum, erklärt Axel Schock
Weiterlesen →