Szene & Community

WELT-AIDS-TAG
„Das Bild von HIV verändern“

Alexandra (39) hat vor zehn Jahren ihr positives Testergebnis erhalten. „Die Liebe zu meinem Sohn und der Sport geben mir die Kraft zu zeigen, was trotz der HIV-Infektion in mir steckt“, sagt die Botschafterin des Welt-Aids-Tages 2012. 

Weiterlesen →
Gesellschaft & Kultur

TRAUERKULTUR
Wie privat, wie politisch ist unsere Trauer?

Der Berliner Kongress „Trauer unterm Regenbogen“ spürte den durch die Aidskrise ausgelösten Veränderungen der Trauerkultur in queeren Communites nach. 

Weiterlesen →
Gesellschaft & Kultur

LITERATUR
Wider das Schubladendenken

In seinem neuen Roman „In einer Person“ schildert John Irving ein bisexuelles Leben von den prüden fünfziger Jahren über die Aidskrise bis ins queere Zeitalter der Gegenwart. 

Weiterlesen →
Szene & Community

WELT-AIDS-TAG
„Es ist einfach Zeit, mit dem Versteckspiel aufzuhören“

Über lange Jahre wurde Marika von der Drogensucht beherrscht. Doch durch eine Substitutionsbehandlung hat sie ihr Leben wieder in den Griff bekommen. Und jetzt kann die 52-Jährige auch offen zu ihrer HIV-Infektion stehen.

Weiterlesen →
Gesellschaft & Kultur

FILM
Eine Liebe im Rausch

Ira Sachs seziert in seinem Spielfilm „Keep The Lights On“ eine durch die Sucht zum Scheitern verurteilte Liebesbeziehung.

Weiterlesen →
Szene & Community

POSITIV IM JOB
„In Wahrheit wollte man mich einfach nur loswerden“

Es erfordert großen Mut, sich als Beschäftigter im Gesundheitswesen als HIV-positiv zu outen. Der Krankenpfleger Sven Hanselmann ist diesen Weg selbstbewusst gegangen – und hat dabei unterschiedliche Erfahrungen gemacht.

Weiterlesen →
Szene & Community

ABSCHIED
Zum Tod von Dirk Bach

Der Schauspieler, Moderator und engagierter Homosexuellen- und Aids-Aktivist, ist im Alter von 51 Jahren gestorben.

Weiterlesen →
Gesellschaft & Kultur

POSITIV IM JOB
Kein Berufsverbot für HIV-Positive im Gesundheitswesen!

Viele HIV-Positive in Gesundheitsberufen leben in der ständigen Angst, sie könnten ihren Job verlieren. Jetzt gibt es ein hoffnungsvolles Signal, das der Diskriminierung in Gesundheitsberufen ein Ende setzen könnte.

Weiterlesen →
Gesellschaft & Kultur

FILM
Schwule Weicheicher und beinharte Balkanmachos

Die grelle Komödie „Parada“, die am Donnerstag in die Kinos kommt, macht sich gleichermaßen über den Nationalismus in Ex-Jugoslawien wie über die Homophobie in den Balkanstaaten lustig.

Weiterlesen →
Löwin
Szene & Community

KINDER UND HIV
Die Stärke der Löwen

Die „Kinder-Akademie“ ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der jährlichen Treffen HIV-positiver Migrantinnen und Migranten.

Weiterlesen →