Prävention & Wissen

Über den Tellerrand schauen

„Wir können viel voneinander lernen“: Mit Unterstützung der Lotterie GlücksSpirale tauschen die Landesverbände der deutschen Aidshilfen regelmäßig ihre Erfahrungen aus. Tom Scheel (36), der Sprecher dieses Ländertreffens, über die Vorteile der Vernetzung Unter dem Dach der Deutschen AIDS-Hilfe (DAH) gibt es rund 120 Aidshilfen, Spezialpflegedienste und Beratungsstellen, die auf ...
Weiterlesen →
Prävention & WissenSzene & Community

Sofort auf den Punkt

Das Internetportal Gayromeo zieht täglich hunderttausende Schwule an. Sie chatten mit Freunden, suchen den Mann fürs Leben oder machen ein Sexdate klar. Aber alle wissen: Wenn sie Fragen zu HIV haben, können sie sich rund um die Uhr Rat holen – beim Online Health Support Montagabend, halb sieben. 38.000 ...
Weiterlesen →
Prävention & WissenSzene & Community

Dossier Online-Prävention 1| Wohnzimmer statt Wartezimmer

Immer mehr Menschen ziehen sich ihre Gesundheitsinformationen aus dem Netz. Das bietet große Chancen – auch für die HIV-Prävention. Eine Themenübersicht für das Dossier „Prävention im Internet“ Teil 1 Pickel und Petting liegen uneinholbar vorne. Wer im Internet auf die Website Loveline.de surft, sieht sofort, welche Fragen junge Menschen ...
Weiterlesen →
NewsSzene & Community

Licht und Schatten über dem Meer

Die HIV-Patienten der reichen Länder haben Zugang zu den lebensrettenden Medikamenten, während in den armen Regionen der Erde noch immer jedes Jahr Millionen von Männern, Frauen und Kindern an Aids sterben. Diese einfache Grundregel gilt heute immer noch, trotz aller nationalen und internationalen Bemühungen der letzten Jahre, immer mehr ...
Weiterlesen →
News

Gefährdet: HIV-Behandlung und Substitution in der Ukraine

In der Ukraine sind schätzungsweise 1,1 % der erwachsenen Bevölkerung mit HIV infiziert. Das Land hat damit die am deutlichsten ausgeprägte HIV-Epidemie in Europa. Doch Missstände und Repressalien erschweren die HIV-Prävention und behindern die Versorgung der Betroffenen mit Medikamenten. Ein Bericht von Carolin Vierneisel.   Internationale und ukrainische Akteure ...
Weiterlesen →
NewsPrävention & Wissen

Strichergeschichten

Rosa von Praunheim beleuchtet in seinem Film „Die Jungs vom Bahnhof Zoo“ Schicksale in der Stricherszene Berlins. Vor und hinter der Kamera mit dabei: Sergiu Grimalschi. Als ehemaliger Streetworker hat der heutige DAH-Referent für Internationales die jungen Männer sehr persönlich kennen gelernt   Der Reporter der Berliner „Abendschau“ wählte klare ...
Weiterlesen →
Prävention & Wissen

SCHUTZ DURCH THERAPIE
HIV-Therapie ein wichtiges Element des Risiko-Managements

Deutsche AIDS-Hilfe bekräftigt: Wirksame HIV-Therapie ist ein wichtiges Element des Risikomanagements
Weiterlesen →
Szene & Community

Aidshilfe-Bewegung
Laudatio für Guido Vael, einen Mann der ersten Stunden

2001 wurde Guido Vael die Ehrenmitgliedschaft der Deutschen Aidshilfe verliehen. Wir dokumentieren die Laudatio, die Beate Jagla damals gehalten hat.
Weiterlesen →