Global

LITERATUR
Chinas erster Aidsroman

Die Frankfurter Buchmesse hielt eine echte Entdeckung aus dem Gastland China bereit: Starautor Yan Lianke erzählt in „Der Traum meines Großvaters“ von einem medizinischen Super-GAU in der Provinz Henan, bei dem vor zehn Jahren Tausende Menschen starben.
Weiterlesen →
Gesellschaft & Kultur

LITERATUR
Mario Wirz: „Ich bin blond und unsterblich“

Mario Wirz war in den 80ern einer der ersten Schriftsteller, die aus der Ich-Perspektive über Aids geschrieben haben. Mit seinem guten Freund Christoph Klimke hat er jetzt ein neues Buch veröffentlicht. Die „Nachrichten von den Geliebten“
Weiterlesen →
Szene & Community

NADJA BENAISSA
„Ich war wie die WM“

Paul Schulz spricht mit den No Angels über starke Frauen, Niederlagen und den „Fall“ Nadja Benaissa.
Weiterlesen →
Szene & Community

LEBEN MIT HIV
„Ich wollte die Geschichte in der Hand behalten“

Popstar, schwul und selbstbewusst HIV-positiv: Andreas Lundstedt, Frontmann von Alcazar („Crying at the Discotheque“) weiß, wie das geht. Gerade hat er mit seinen Kolleginnen Tess Merkel und Lina Hedlund das neue Album „Disco Defenders“ veröffentlicht. Paul Schulz hat die drei in Berlin getroffen.
Weiterlesen →
Szene & Community

LEBEN MIT HIV
“Das ist in meinem Alter eben so!”

Warum infizieren sich vermehrt Über-40-Jährige mit HIV? Paul Schulz hat einfach mal drei Männer im passenden Alter angesprochen.
Weiterlesen →