Interviewpartnerin Gema Rodriguez Diaz zum Thema LGBT-Geflüchtete und Rechtspopulismus
Gesellschaft & Kultur

Vielfalt gegen rechte Einfalt
LGBT-Geflüchtete: Diskriminierung von allen Seiten

Mit der Online-Kampagne „Vielfalt gegen rechte Einfalt“ positioniert sich die Deutsche AIDS-Hilfe klar gegen rechts. Wir sprachen mit Gema Rodríguez Díaz von der Kölner LGBT-Beratungsstelle Rubicon

Weiterlesen →
Auf dem Bild ist ein Mann in einem braunen Anorak von hinten zu sehen, der einen Weg in herbstlicher Umgebung lang geht.
Gesellschaft & Kultur

Schuldfrage
„Will ich ihn zur Strafe im Knast sehen?“

Wie damit umgehen, wenn man von einem Sexpartner wissentlich mit HIV infiziert wurde? Auch Angelo hat sich diese Frage gestellt – und eine Anzeige verworfen

Weiterlesen →
Das Bild zeigt DAH-Vorstandsmitglied Manuel Izdebski, der sich im Interview gegen Rechtspopulismus positioniert, hinter einem Rednerpult
Gesellschaft & Kultur

Vielfalt gegen rechte Einfalt
„Rechtspopulismus gefährdet die HIV-Prävention“

Mit der Online-Kampagne „Vielfalt gegen rechte Einfalt“ positioniert sich die Deutsche AIDS-Hilfe anlässlich der Bundestagswahl klar gegen rechts. Den Auftakt gibt Vorstandsmitglied Manuel Izdebski

Weiterlesen →
Das Bild zeigt das Logo der Kampagne "Vielfalt gegen rechte Einfalt", neben dem Schriftzug findet sich ein Kreuz in einem Kreis, das an ein Kreuz auf einem Wahlzettel erinnert. Unter dem Logo findet sich der Satz: Setz dein Zeichen für ein respektvolles Miteinander.
Gesellschaft & Kultur

Online-Kampagne
Vielfalt gegen rechte Einfalt

Mit einer Social Media-Kampagne setzen wir als Deutsche AIDS-Hilfe im Jahr der Bundestagswahl ein klares Zeichen: Für eine demokratische und vielfältige Gesellschaft.

Weiterlesen →
Mann nimmt PrEP
Gesellschaft & Kultur

Prävention
„PrEP? So was machen wir hier nicht!“

Thomas* will sich mit der PrEP vor HIV schützen, den „Pillen davor“. Doch als er sich an HIV-Schwerpunktpraxen in der Nähe seines Wohnortes wendet, stößt er an Mauern aus Unkenntnis und Moralisierei

Weiterlesen →
Modell einer Leber, die im Längsschnitt gezeigt wird. Die Leber kann infolge von Hepatitis C stark beschädigt werden.
Gesellschaft & Kultur

Gesundheit
Hepatitis C: Keine Heilung für alle

Eine chronische Hepatitis C ist heute fast immer heilbar, meist in nur 12 Wochen. Doch längst nicht alle Infizierten werden mit den teuren Medikamenten behandelt. Philipp T. Hinz ging den Gründen nach

Weiterlesen →
Alexander Delphinov wendet sich gegen den Krieg gegen Drogen
Gesellschaft & Kultur

Gedenktag
„Der Krieg gegen Drogen ist ein Krieg gegen Menschen“

Am 21. Juli haben Menschen weltweit an verstorbene Drogengebraucher_innen erinnert. In Berlin stand das Thema Menschenwürde im Zentrum. Wir dokumentieren die Rede von Sascha*, der aus Russland stammt

Weiterlesen →
Saleem Haddad, Autor von „Guapa“
Gesellschaft & Kultur

Literatur
Ein Tag und ein ganzes Leben

In seinem Debütroman „Guapa“ erzählt Saleem Haddad vom Leben eines jungen arabischen Schwulen zwischen Revolution und Resignation, Scham und Selbstbehauptung

Weiterlesen →
30 Jahre Deutsche AIDS-Stiftung
Gesellschaft & Kultur

Jubiläum
30 Jahre Deutsche AIDS-Stiftung: 30 Jahre Direkthilfe

Seit 1987 unterstützt die Deutsche AIDS-Stiftung HIV-positive und an Aids erkrankte Menschen in materiellen Notlagen – die Deutsche AIDS-Hilfe gratuliert und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit

Weiterlesen →
Was gilt es bei Gesundheits-Apps zu bedenken?
Gesellschaft & Kultur

Handy-Apps
Smarte Helfer für die Gesundheit?

Das Angebot an Gesundheits-Apps ist riesig, doch Verbraucherschützer_innen warnen vor der Speicherung und Weitergabe von Daten. Kriss Rudolph über Nutzen und Risiken für Menschen mit HIV

Weiterlesen →