Die russische HIV-Politik ist Hauptgrund für die Ausbreitung der Epidemie in Russland
Global

Hintergründe
Russische HIV-Politik: Immun gegen Vernunft?

Während die HIV-Epidemie in weiten Teilen der Welt auf dem Rückzug ist, breitet sie sich in Russland rasant aus. Hauptgrund ist die ideologische russische HIV-Politik

Weiterlesen →
UNAIDS hat der Bericht zur Erreichung der 90-90-90-Ziele veröffentlicht
Global

90-90-90-Ziele
Fortschritte, aber auch Probleme auf dem Weg zu einer Welt ohne Aids

UNAIDS stellt Bericht zur weltweiten HIV- und Aidsepidemie vor – 90-90-90 Ziele können erreicht werden, wenn der politische Wille da ist – Auch in Deutschland gibt es noch Hürden

Weiterlesen →
Gebäude des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (LGBTI in Russland)
Global

Menschenrechte
Ein Signal für die LGBTI-Community in Russland, aber kein Grund zum Feiern

Mitte Juni hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) Russland wegen der Diskriminierung von Homosexuellen verurteilt. Wir haben LGBTI-Aktivist_innen nach den Auswirkungen gefragt

Weiterlesen →
Ruth Dreifuss
Global

Drogenpolitik
Eine Welt ohne Drogen? Eine Illusion – auch in Südostasien

Thailand und Myanmar öffnen sich beim Thema Drogen einem auf Gesundheit ausgerichteten Ansatz. Das ist bemerkenswert für diese Region, erklärt Ruth Dreifuss, Vorsitzende der Weltkommission für Drogenpolitik.

Weiterlesen →
Vater und Sohn - HIV in Sambia
Global

HIV in Sambia
„Ich liebe meinen Vater sehr“

Herr Kachidza weiß seit 2001 von seiner HIV-Infektion. Seinem Sohn Enock, ebenfalls positiv, ist er nicht nur ein liebender Vater, sondern auch ein guter Kumpel. „ATLAS2018“ traf die beiden in Sambia

Weiterlesen →
HIV-Teststelle Mumbai
Global

HIV in Indien
„Einen Magic Johnson würden wir uns hier sehr wünschen“

Mit 2,1 Millionen Infizierten ist Indien das Land mit der drittgrößten HIV-Epidemie der Welt – eine Herausforderung nicht nur für das Gesundheitssystem. Axel Schock war zu Besuch in Mumbai.

Weiterlesen →
Porträt von Silvia Petretti, die sich gegen das HIV-Stigma engagiert
Global

Frauen und HIV
„Offenheit ist extrem wichtig“

Silvia Petretti (50) lebt seit 20 Jahren mit HIV. Die selbstbewusste Aktivistin arbeitet für Positively UK in England und engagiert sich mit ihrem Blog Speaking Up! gegen das HIV-Stigma

Weiterlesen →
Protest gegen Morde an Drogengebrauchern auf den Philippinen
Global

Philippinen
Stoppt die Morde an Drogengebraucher_innen!

Die Diskriminierung von Menschen mit HIV und Drogengebraucher_innen kennt man. Doch ein Staatsmann, der ihre außergerichtliche Hinrichtung betreibt, ist eine lange nicht gesehene Dimension

Weiterlesen →
Ein Bild von Mpho und Marceline, die sich in den Armen halten
Global

Kinder mit HIV
Chance auf Leben

In Südafrika leben schätzungsweise 300.000 Kinder mit HIV. Zwar haben sie Zugang zu HIV-Medikamenten, trotzdem ist eine konsequente Therapie oft nicht möglich. Die Initiative „Giving Children a Chance for Life“ will das ändern

Weiterlesen →
Portrait Anna Sarang
Global

Russland
„Eine Regierung, die den Gesundheitsschutz sabotiert“

In Russland können politisch aktive NGOs, die Gelder aus dem Ausland bekommen, als „ausländische Agenten“ registriert werden. Über die Folgen für HIV-NGOs und Unterstützungsmöglichkeiten sprachen wir mit Anna Sarang von der Andrey-Rylkov-Stiftung

Weiterlesen →