Global

INVESTITUTIONEN
Welches Schweinderl hätten S’ denn gern?

In New York fand am 25.9. eine Sonderveranstaltung der Vereinten Nationen zur Weiterentwicklung der „Millennium-Entwicklungsziele“ statt. Dabei ging es auch um die künftige Rolle der HIV- und Aids-Prävention.
Weiterlesen →
Global

RUSSLAND
Enough is enough!

In der Debatte um das russische Anti-Homosexuellen-Gesetz gibt es derzeit wenig Hoffnung auf ein freiwilliges Einlenken des Olympia-Gastgeberlandes. Dafür regt sich immer mehr Protest, auch hierzulande.
Weiterlesen →
Global

KONFERENZBERICHT
„Gut, dass ihr da wart!“

Am 3. Juli 2013 ging in Kuala Lumpur die 7. Konferenz der Internationalen AIDS-Gesellschaft zur Krankheitsentwicklung, Behandlung und Prävention der HIV-Infektion zu Ende.
Weiterlesen →
Global

KONFERENZBERICHT
It’s the structures, stupid! + Update 4.7.2013

In Kuala Lumpur endet heute die siebte Konferenz der Internationalen AIDS-Gesellschaft zur Krankheitsentwicklung, Behandlung und Prävention der HIV-Infektion. Ein Fazit von Carsten Schatz.
Weiterlesen →
Global

HIV-PRÄVENTION IN KROATIEN
Über Kunst ins Gespräch kommen

Das ehrenamtliche kroatische HIV-Projekt MIKS macht nicht einfach nur Aufklärung für, sondern mit Jugendlichen. Unterstützt wird es dabei von internationalen Künstlern. 
Weiterlesen →
Global

RUSSLAND
Homosexualität – eine Frage von nationaler Bedeutung

In Sachen Homophobie sorgt Russland für Schlagzeilen. Regionalregierungen verbieten „homosexuelle Propaganda“. Das Gute daran: Sie bringt viele liberale Russen dazu, Stellung zu beziehen.
Weiterlesen →
Global

VERSORGUNG GEFÄHRDET
Indien unter Druck der EU

Noch im April könnte das seit 2007 zwischen der Europäischen Kommission und Indien hinter verschlossenen Türen ausgehandelte Freihandelsabkommen verabschiedet werden – mit weitreichenden Konsequenzen.
Weiterlesen →
Global

RECHTSSTREIT
Ein guter Tag für die Apotheke der Armen!

Im März verlor das Pharmaunternehmen Bayer einen vielbeachteten Rechtsstreit gegen Indien. Bayer hatte gegen eine erteilte Zwangslizenz geklagt, wodurch die Kosten für ein lebensrettendes Krebsmittel um 95 % gesenkt werden konnten. 
Weiterlesen →
Kinopublikum
Global

PRÄVENTION
Mit Filmen die Welt verändern

Dokumentarfilme können ein ideales Medium sein, um über HIV aufzuklären. Das südafrikanische Projekt „STEPS for the Future“ produziert sie nicht nur, sondern bringt sie auch zu den Menschen.
Weiterlesen →
Global

UND TSCHÜß
Deutschland ist raus aus der Pompidou-Gruppe!

Einmal mehr zeigt sich, dass die Bundesregierung sich aus globaler Verantwortung und Zusammenarbeit zurückzieht. Dieses Mal trifft es die internationale Kooperation in der Drogen- und Gesundheitspolitik.
Weiterlesen →