Auszeichnung für das Nötigste

Manchmal muss man Selbstverständlichkeiten belohnen, damit sie sich langsam durchsetzen. Darum vergibt die Deutsche AIDS-Hilfe jetzt eine Präventionsurkunde an […]

Weiterlesen

Los geht’s!

Die „Positiven Begegnungen 2010“ finden in Bielefeld statt. Nach den guten Erfahrungen im Jahr 2002 gastiert die „Konferenz zum […]

Weiterlesen

“Man fiebert ja mit!”

Dirk Schäffer, Referent für Drogen und Strafvollzug der Deutschen AIDS-Hilfe, hat gestern Nachmittag Parlamentsfernsehen geguckt. Die Abstimmung über das […]

Weiterlesen

Der Weg ist frei: Heroin auf Rezept

Schwerst Heroinabhängige können ihre Drogen in Deutschland künftig auf Rezept erhalten. Der Deutsche Bundestag hat auf Antrag der SPD […]

Weiterlesen

DAH: Gesetz zur Regelversorgung mit Diamorphin ein Meilenstein

Deutsche AIDS-Hilfe: Gesetz ist ein Meilenstein auf dem Weg zu einer praxisnahen Versorgung Heroinabhängiger Berlin, 28.05.2009. Der Deutsche Bundestag […]

Weiterlesen

Kampf gegen Aids im Abschwung

Der globale Kampf gegen HIV und Aids wird durch die Finanzkrise dramatisch geschwächt. Das geht aus einem Bericht der […]

Weiterlesen

Ausgezeichnet!

HIV betrifft nicht nur Schwule und Drogengebraucher, sondern auch heterosexuelle Frauen! Das dürfte so mancher begriffen haben, weil ihm […]

Weiterlesen

Durchgefallen?

GEMEINSAMER BUNDESAUSSCHUSS

Für Menschen mit HIV, die aufgrund ihrer antiretroviralen Therapie (ART) unter Durchfall leiden, gibt es eine gute und eine schlechte Nachricht.

Weiterlesen

DAH-Nutzerbefragung

UMFRAGE

Bis zum 24. Mai 09 läuft die Nutzerbefragung der DAH über ihre Internetseite www.aidshilfe.de.

Weiterlesen

Deutsche AIDS-Gesellschaft positioniert sich

INFEKTIOSITÄT

Die Deutsche AIDS-Gesellschaft (DAIG) hat eine Stellungnahme zur Frage der Infektiosität von Patienten unter HIV-Therapie herausgegeben.

Weiterlesen
1 39 40 41 42