Robin Campillo

„Bei ACT UP ging es nicht um bedauernswerte Opfer“

120 BPM

Anfang der 90er fand Robin Campillo für sich einen Weg, mit der Aidskrise umzugehen: Er engagierte sich in der Aktionsgruppe ACT UP Paris. Seine Erinnerungen an diese Zeit bündelte er in dem Film „120 BPM“.

Weiterlesen
120 BPM

120 Schläge pro Minute

Kino-Highlight

Mit emotionaler Wucht und nah an der Realität zeigt Robin Campillos „120 BPM“ die Auswirkungen der Aidskrise Anfang der 90er und den couragierten Kampf der Pariser ACT-UP-Aktivist_innen.

 

Weiterlesen