HIV global: Die Lage bleibt schwierig

30 JAHRE HIV

30 Jahre HIV und Aids – davon 15 Jahre mit wirksamer Therapie. Deren Einführung mit der Aids-Konferenz 1996 in Vancouver eine Zäsur markierte: Den Wandel von HIV von einer tödlichen Bedrohung zu einer chronischen Krankheit.

Weiterlesen

Die vergessene Zielgruppe: Menschen in Haft

30 JAHRE HIV

In der Prävention für schwule Männer und Drogengebraucher wurde viel erreicht – doch Menschen in Haft profitieren davon kaum. Ideologische Blockaden gefährden ihre Gesundheit und ihr Leben.

Weiterlesen
Frau mit Fernglas

Heilung in Sicht?

30 JAHRE HIV

Bei kaum einer Krankheit hat die medizinische Forschung so schnell derart große Fortschritte gemacht wie bei HIV. Stehen wir nach 30 Jahren vor der Heilung?

Weiterlesen

„Das Mittel hätte keinen Tag später kommen dürfen“

30 JAHRE HIV

Ulli Würdemann (52) hat Aids in allen Facetten miterlebt: die ersten Meldungen in den 1980ern, HIV-Diagnose 1986, seither Engagement in der Aidshilfe. 1996 totgesagt von den Ärzten, rettet ihn einer der ersten Proteasehemmer.

Weiterlesen

Chronik 2000-2011 (Teil 4)

30 JAHRE HIV

In unserer vierteiligen Chronik anlässlich des 30-jährigen Bestehens von HIV beleuchten wir die zentralen Aspekte der Pandemie.

Weiterlesen
Frau hält rote Schleife vor der Brust

Chronik 1996-1999 (TEIL 3)

30 JAHRE HIV

In unserer vierteiligen Chronik anlässlich des 30-jährigen Bestehens von HIV beleuchten wir die zentralen Aspekte der Pandemie.

Weiterlesen

Von der Angst zum Erfolg

30 JAHRE HIV

Die Situation in Deutschland nach drei Jahrzehnten: Relativ niedrige Infektionszahlen, gut wirksame Prävention mit ein paar weißen Flecken, keine “neue Sorglosigkeit”

Weiterlesen

HIV global: Erfolge, Unterfinanzierung und Tabuthemen

30 JAHRE HIV

Die Infektionen sinken, die Zahl der Menschen mit Zugang zu Therapien steigt. Doch die Erfolge sind gefährdet, es fehlen 10 Milliarden Dollar. In Osteuropa und Mittelasien infizieren sich wegen Korruption und Tabus immer mehr Menschen mit HIV

Weiterlesen
Rote Schleife auf Zeitung

Chronik 1987-1995 (Teil 2)

30 JAHRE HIV

In unserer vierteiligen Chronik anlässlich des 30-jährigen Bestehens von HIV beleuchten wir die zentralen Aspekte der Pandemie.

Weiterlesen

Vom „Schwulenkrebs“ zur chronischen Krankheit

30 JAHRE HIV

Die Geschichte der Katastrophe ist auch eine Erfolgsgeschichte. Doch nicht alle Menschen profitieren von den Erfolgen der Prävention und Behandlung – oft fehlt es an politischem Willen

Weiterlesen
1 2