ACT UP: Bilder einer Bewegung

Aids-Geschichte

Anhand einer Bilderstrecke erzählen wir wichtige Stationen der ACT-UP-Bewegung, die sich bis heute gegen die politische Ignoranz gegenüber HIV und Aids und für eine wirksame Aidspolitik einsetzt

Weiterlesen
ACT UP in Deutschland: Foto-Collage bestehend aus einem Porträt von Uli Würdemann und einem Archivbild eines ACT UP-Standes auf dem Deutschen AIDS-Kongress Hamburg 1990

ACT UP in Deutschland: Vier Jahre des Protests

Aids-Geschichte

Ulrich Würdemann zeichnet in seinem Buch „Schweigen =  Tod, Aktion =  Leben“ die Geschichte  des Aids-Aktivismus in Deutschland nach

Weiterlesen

„So jung und schon so böse!“

Erinnern und gedenken

Als er die Aktivistengruppe ACT UP Berlin gründete, hatte Andreas Salmen schon jede Menge „bewegt“. Elmar Kraushaar erinnert an einen politisch Umtriebigen, der mit 29 Jahren an Aids verstarb.

Weiterlesen

Die Kraft der Wut

ACT UP

Vor 25 Jahren legten rund 250 Demonstranten zur Hauptverkehrszeit die Wall Street lahm und drangen bis aufs Börsenparkett vor, um so unter anderem gegen den hohen Preis des ersten HIV-Medikaments zu protestieren. Es war die erste spektakuläre Aktion von ACT UP

Weiterlesen