Chemsex und Angehörige

Chemsex: Auch Angehörige brauchen Unterstützung

Serie Chemsex

Wenn Menschen Probleme im Zusammenhang mit Chemsex haben, leiden Angehörige oft mit. In London bieten die Projekte London Friend und Adfam ihnen Rat und Unterstützung an.

 

Weiterlesen

„Trauer erwächst aus Liebe, und deshalb vergeht sie auch nie ganz“

GEDENKEN

Fünfzehn Jahre ist es her, dass Kirsten Schulz gerade einmal 35-jährig starb. Ihre damals erst zwölfjährige Tochter Lisa und ihre Mutter Sigrun haben eigene Wege des Weiter-Lebens für sich gefunden.

Weiterlesen

Los geht’s!

Die „Positiven Begegnungen 2010“ finden in Bielefeld statt. Nach den guten Erfahrungen im Jahr 2002 gastiert die „Konferenz zum […]

Weiterlesen