Bayern will ein Naloxon-Modellprojekt durchführen

CSU in Bayern will Zahl der Drogentoten mit Naloxon-Modellprojekt senken

Schadensminimierung

Außerdem Stärkung der Substitutionsbehandlung geplant – lebensrettende Drogenkonsumräume bleiben aber tabu

Weiterlesen

„Das konnte ich nicht auf mir sitzen lassen“

Diskriminierung

In bayerischen Gefängnissen wurden HIV-positive Insassen durch Arbeitsverbote jahrelang diskriminiert. Damit ist jetzt Schluss: Eine Petition des Münchner Ex-Häftlings Richard H.* zwang das Justizministerium zum Handeln.

Weiterlesen

„Der Angst über Jahre ausgeliefert“

Asylpolitik

Zurzeit treffen in München Tag für Tag Tausende von Flüchtlingen ein. Wir haben Antje Sanogo von der Münchner Aids-Hilfe zur Versorgung HIV-positiver Asylbewerber in Deutschland und in Bayern befragt.

Weiterlesen

„Die Zustände in Bayern spotten jeder Beschreibung“

FLÜCHTLINGSPOLITIK

Antje Sanogo, Migrationsexpertin der Münchner Aids-Hilfe, verzweifelt an der bayrischen Flüchtlingspolitik und kritisiert den Vorschlag aus der CDU, das kanadische „Patensystem“ für Einwanderer in Deutschland zu übernehmen.

Weiterlesen

„Ich wollte nicht zulassen, dass man so mit mir umgeht“

MENSCHENRECHTE

Weil Michael W.* während seiner sechsjährigen Haft in Bayern trotz Indikation nicht substituiert wurde, ging er vor Gericht. Nun liegt seine Klage beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

Weiterlesen
blau-weiße Rauten

Deutsche AIDS-Hilfe: HIV-Zwangstests in Bayern jetzt abschaffen!

MENSCHENRECHTE

Das bayerische Gesundheitsministerium will Asylbewerber nun doch weiterhin zu HIV-Tests zwingen.

Weiterlesen
Guido Vael

„Die schwule Infrastruktur zerschlagen“

GAUWEILERS PLAN

Guido Vael organisierte 1987 die große Anti-Gauweiler-Demo in München.  Axel Schock sprach 2012 anlässlich eines Kalenderblatts zum „Maßnahmenkatalog zur Abwehr von AIDS“ mit ihm.

Weiterlesen