Inhalt eines Chemsex-Packs mit Infosbroschüren, Kondomen und Konsumutensilien

Klarheit über Chemsex dank Quapsss

Selbsthilfe

Was hilft Männern, die beim Sex psychoaktive Substanzen nehmen und ihren Konsum reduzieren möchten? Das Pilotprojekt Quapsss hat in sechs deutschen Städten Selbsthilfegruppen organisiert.

Weiterlesen

Meine Suche nach Hemmungslosigkeit

chemsex

“Mach mal den Mund auf”, sagte der Typ, den ich gar nicht kannte.

Weiterlesen
Chemsex Reportage

Gewollter Kontrollverlust mit Risiken

chemsex-reportage

Eine explizite Videoreportrage des Y-Kollektivs untersucht das Phänomen Chemsex.

Weiterlesen
Ausweg

quapsss: Neue Wege für Chemsex-User

Drogen

quapsss eröffnet Möglichkeiten, Autonomie und sexuelle Lust ohne Drogen zurückzugewinnen.

Weiterlesen

Schwule und bisexuelle Männer mit Chemsex-Problemen brauchen vielfältige Angebote

Serie Chemsex

Männer, die Sex mit Männern haben und Unterstützung wegen Chemsex-Problemen suchen, sind eine vielfältige Gruppe mit erhöhten Risiken für Gesundheit und Wohlbefinden und brauchen vielfältige Angebote.

Weiterlesen
Ausweg

Für Chemsex-Abhängigkeit fehlen Behandlungsangebote

Serie Chemsex

Ein steigender Teil der Chemsex-User sucht Hilfe bei Ärzt_innen oder Präventions- und Beratungseinrichtungen. Doch es fehlen stationäre und gut vernetzte Angebote.

Weiterlesen
Party-Szene

Zwischen Lustgewinn und Gewalterfahrungen

Serie Chemsex

Der German Chemsex Survey ist eine der ersten wissenschaftlichen Studien zu Chemsex unter Männern*, die Sex mit Männern* haben (MSM). Wir sprachen mit Prof. Dr. Daniel Deimel über die Ergebnisse.

 

Weiterlesen
Crystal Meth

Selbstbestimmt konsumieren

serie chemsex

Crystal Meth und Chemsex stellen auch die Drogenarbeit vor neue Herausforderungen.  Das KISS-Programm und eine App können helfen, User_innen besser zu erreichen. Ziel ist ein selbstbestimmter Umgang mit Substanzen.

Weiterlesen
Crystal Meth

„Tina hat meinen Freund umgebracht“

serie chemsex

Robby ist 16, als er sich in den 41-jährigen Daniel verliebt. Zum ersten Mal in seinem Leben fühlt er sich geborgen. Doch Daniel hat ein Geheimnis: Er ist abhängig von „Tante Tina“ – so heißt die Droge Crystal Meth in der Szene.

Weiterlesen

Phänomen Chemsex und die Folgen: Wir brauchen neue Konzepte

Serie Chemsex

Dass in der schwulen Community der Konsum von chemischen Drogen beim Sex immer mehr ein Thema ist, macht sich auch in den HIV-Schwerpunktpraxen bemerkbar. Ein Gespräch über das Phänomen „Chemsex“.

Weiterlesen
1 2