Chemsex-Substanzkunde

Kleine Chemsex-Substanzenkunde

serie chemsex

Chemsex bezeichnet den Konsum von Crystal Methamphetamin, Mephedron und anderen Cathinonen und/oder GHB/GBL im Zusammenhang mit schwulem Sex. Aber auch andere Substanzen spielen eine Rolle.

Weiterlesen
Chemsex

Chemsex: Erfahrungen, Konzepte und hilfreiche Infos

serie chemsex

Chemsex ist ein Phänomen der zeitgenössischen schwulen Kultur. Wir haben Textbeiträge und Videos zu seinem Kontext, den Substanzen, zu Erfahrungen und zur Schadensminimierung zusammengestellt.

Weiterlesen
Was ist Chemsex

Was ist Chemsex?

Serie Chemsex

David Stuart hat selbst jahrelang „Chems“ konsumiert. In diesem Beitrag beschreiben wir in seinen eigenen Worten, was er unter dem von ihm geprägten Begriff „Chemsex“ versteht.

Weiterlesen
Chemsex und Angehörige

Chemsex: Auch Angehörige brauchen Unterstützung

Serie Chemsex

Wenn Menschen Probleme im Zusammenhang mit Chemsex haben, leiden Angehörige oft mit. In London bieten die Projekte London Friend und Adfam ihnen Rat und Unterstützung an.

 

Weiterlesen
Bild zum Beitrag von David Stuart zu Corona

Die kulturelle Kompetenz im Umgang mit Chemsex verbessern

Drogen und Sex

Drugreporter sprach mit David Stuart, der den Begriff Chemsex prägte und das European Chemsex Forum mitbegründete

Weiterlesen
Party-Szene

„Keine Droge hat so große Macht über mich gehabt“

Crystal Meth

Mark* erlebt, wie Crystal Meth in den 90er-Jahren mehr und mehr Opfer in der schwulen Partyszene New Yorks fordert. Nach seinem letzten Absturz zieht er nach Berlin – und hat dort ein Déjà-vu-Erlebnis …

Weiterlesen
Mann im Drogenrausch

Volle Dröhnung

„Chemsex“-Doku

Der Dokumentarfilm „Chemsex“ taucht tief in die schwule Drogen- und Sexparty-Szene Londons ein. Die Bilder und Geschichten lassen niemanden kalt – und stehen beispielhaft für ein internationales Phänomen.

Weiterlesen

„Drogenkonsum ist und bleibt eine Realität, der man sich stellen muss“

Sex und Drogen

Seit 2013 ist Marcus Pfliegensdörfer bei der Aidshilfe Köln als Berater für Drogenkonsument_innen tätig. Weil dabei der Faktor Sex eine immer größere Rolle spielt, bildete er sich im letzten Jahr zusätzlich zum Sexualberater fort.

Weiterlesen
Dominik Forster

„Es bringt nichts, Drogen in Bausch und Bogen zu verdammen“

Aufklärung

Dominik Forster hat bereits während der Schulzeit unterschiedlichste Drogen, vor allem Crystal, konsumiert und gehandelt. Bis es zum Absturz kam. Seine Erlebnisse schrieb er in einem Buch nieder, heute engagiert er sich in der Prävention.

Weiterlesen

Verpeilt – und sonst? Ergebnisse der Chemsex-Studie aus England

PARTY- UND SEXDROGEN

GHB/GBL, Kokain, Ketamin, Crystal Meth und Mephedron – das Angebot an Sexdrogen, sprich Chems [‚K:ems‘], ist nicht klein. Chems verstärken die Lust und steigern Glücksgefühle. Sie können aber auch zu Folgeschäden führen.

Weiterlesen
1 2