„Sie wollte etwas bewegen und verändern“

Erinnern und Gedenken

Im Dezember 2020 ist Janka Kessinger nach einem Herzanfall gestorben. Sie war eine zentrale Person der JES-Südschiene und eine wichtige Mitstreiterin im Bundesverband. Ihr Mann Günter erinnert an sie.

Weiterlesen
Claudia im Film über Drogen

Leben mit Drogen: Claudia, Berlin, Deutschland

Ein Tag im Leben

Der Film „Ein Tag im Leben“ gibt einen Einblick in das Leben von acht Menschen, die Drogen gebrauchen, aus sieben Ländern der Welt, vom Morgen bis in die Nacht. Wir haben ihre Geschichten aufgeschrieben

Weiterlesen
Hände eines alten Mannes

Wenn Junkies alt werden

HIV und Alter (7)

In unserer alternden Gesellschaft kommen auch immer mehr Drogen Gebrauchende in die Jahre. Wie lässt sich für sie eine angemessene Versorgung sicherstellen? Ein Gespräch mit Marco Jesse von VISION e.V.

Weiterlesen

Heroin in der Praxis

DROGENPOLITIK

Anfang Dezember 2013 besuchte eine Gruppe von Fachkräften aus dem Haft- und Drogenbereich die erste Diamorphin-Ambulanz in Berlin. DAH-Praktikantin Lisa Paping war mit dabei

Weiterlesen

„Wir möchten unseren Patienten auch eine Heimat bieten“

VERSORGUNG

Vor Kurzem wurde in Berlin endlich eine Diamorphin-Ambulanz eröffnet.Dirk Schäffer, Drogenreferent der Deutschen AIDS-Hilfe, sprach mit Dr. Thomas Peschel

Weiterlesen

„Ich führe ein menschenwürdiges Leben mit Drogen“

CHRISTIANE F.

Dirk Schäffer ist seit vielen Jahren opiatabhängig und engagiert sich in der Drogenselbsthilfe JES. Ein Kommentar zur Veröffentlichung des Buchs „Mein zweites Leben“ von Christiane F.

Weiterlesen

Heroinbehandlung: Lebensrettende Maßnahme mit praktischen Hürden

Ab 1. Oktober soll die Behandlung von Opiatabhängigen mit Diamorphin, medizinisch reinem Heroin, von den Krankenkassen finanziert werden. In […]

Weiterlesen

Premiere am Gedenktag: Fixpunkt macht’s mobil

Am Ende sagt eine Zahl plötzlich alles: 48. 48 mal haben sich im vergangenen Jahr in Berliner Druckräumen Drogenabhängige […]

Weiterlesen

“Man fiebert ja mit!”

Dirk Schäffer, Referent für Drogen und Strafvollzug der Deutschen AIDS-Hilfe, hat gestern Nachmittag Parlamentsfernsehen geguckt. Die Abstimmung über das […]

Weiterlesen

Der Weg ist frei: Heroin auf Rezept

Schwerst Heroinabhängige können ihre Drogen in Deutschland künftig auf Rezept erhalten. Der Deutsche Bundestag hat auf Antrag der SPD […]

Weiterlesen
1 2