Heiner Garg, Sozialminister Schleswig-Holsteins

„Wir müssen uns aufgeschlossen alles anschauen, was vor HIV schützt“

Leben mit HIV

Dr. Heiner Garg, seit 2017 Minister in Schleswig-Holstein, versteht sich als Teil der queeren Community und setzt auch in der HIV-Politik Akzente. Wir haben mit ihm über seine Erfahrungen gesprochen.

Weiterlesen
Ein nacktes Paar liegt entspannt im Bett, Schutz durch Therapie.

10 Jahre Swiss Statement zum Schutz durch Therapie

Meilenstein der HIV-Prävention

Die Erklärung der EKAF am 30. Januar 2008 wurde zum Meilenstein in der modernen HIV-Prävention. Seitdem gilt: Schutz durch Therapie wirkt. Berichte zum Jubiläum

Weiterlesen
Schweizerkreuz

„Wir könnten längst sehr viel weiter sein“

10 jahre swiss statement

Als Community-Vertreterin für Menschen mit HIV hat Michèle Meyer die Diskussionen um das EKAF-Statement zur Nichtübertragbarkeit von HIV bei erfolgreicher Therapie vor zehn Jahren hautnah miterlebt.

Weiterlesen
Professor Pietro Vernazza, Erstautor des Swiss Statement

Als die Botschaft vom Schutz durch die HIV-Therapie endlich laufen lernte

10 Jahre Swiss Statement

Am 30. Januar 2008 veröffentlichte die Schweizerische Ärztezeitung fünf Seiten mit einer Botschaft: Bei einer erfolgreichen HIV-Therapie kann HIV selbst beim Sex ohne Kondom nicht übertragen werden.

Weiterlesen
Porträt von Christoph, der über Schutz durch Therapie berichtet

„Zu geilem Sex gehört der passende Schutz“

Schutz durch Therapie

Christoph findet: Die richtige Safer-Sex-Strategie hängt von den beteiligten Menschen und der Situation ab. Bei ihm schützt seine HIV-Therapie auch seine Partner.

Weiterlesen
Das Paar Stephan und Vlad, die über Schutz durch Therapie in ihrer Beziehung berichten

„Mir war gleich klar, dass er mich liebt“

Schutz durch Therapie

Vlad ist HIV-positiv, Stephan HIV-negativ. Seit fast zwei Jahren sind sie ein Paar. Kondome benutzen sie nicht: Vlads Medikamente schützen Stephan. Uns erzählen die beiden Berliner, wie sie über HIV und Sex geredet haben – und über die Liebe.

Weiterlesen