UNAIDS drängt auf schnelles Handeln, um die Aids-Epidemie bis 2030 zu beenden

ZIELE UND MASSNAHMEN

Nahezu 28 Millionen HIV-Neuinfektionen und 21 Millionen aidsbedingte Todesfälle können bis zum Jahr 2030 verhindert werden. So heißt es in einem UNAIDS-Bericht, der gestern in den USA vorgestellt wurde.

Weiterlesen