Portrait Martin Dannecker zu kollektives Trauma der Schwulen

Verstecken, verschweigen, täuschen

Leben mit hiv

Nicht nur das Sprechen über die HIV-Infektion, sondern auch das Schweigen beeinflusst die Bilder von HIV und Aids in der Gesellschaft. Der Sexualwissenschaftler Martin Dannecker über den Bann des Stigmas

Weiterlesen

„Gesund ist, wer kreativ mit sich und seiner Umwelt umgeht“

„Bis hierher – und noch weiter“ – unter diesem Motto fand im November 2011 in Berlin eine Präventionskonferenz der […]

Weiterlesen

Selbstbestimmung fördert die Gesundheit

ÖFFENTLICHE GESUNDHEIT

Aids ist eines der vielen Arbeitsfelder der Sozial- und Gesundheitspolitik, auf denen sich Rolf Rosenbrock mit großem Engagement und Erfolg einsetzt. Mit dem Gesundheitswissenschaftler sprachen Jochen Drewes und Hella von Unger.

Weiterlesen