Interview mit Maurine Murenga

„Jeder Mensch hat das Recht auf bestmögliche Behandlung und Versorgung!“

Interview

Als Maurine Murenga aus Kenia ihre HIV-Diagnose bekam, bereitete sie sich aufs Sterben vor. Seit 2003 aber nimmt sie HIV-Medikamente und engagiert sich für das Menschenrecht auf Gesundheit.

Weiterlesen
Zwei lachende Mädchen in Schuluniform stehen vor einer braunen Wand, davor der Text "22 million lives saved", oben das Logo des Global Fund.

Globaler Fonds gegen Aids, TB und Malaria: 22 Millionen Leben gerettet

Seit 2002 wurden 11 Millionen HIV- und 17,4 Millionen Tuberkulose-Behandlungen sowie 795 Millionen Moskitonetze finanziert – Bill Gates warnt vor Rückgang der Fördergelder

Weiterlesen
Internationale Organisationen wie UNAIDS müssen finanziell stärker unterstützt werden

Deutschland verdoppelt seinen Beitrag für UNAIDS

Globale Verantwortung

Die Arbeit des UN-Programms gegen HIV und Aids soll künftig mit 5 Millionen Euro jährlich unterstützt werden

Weiterlesen
Der kanadische Ministerpräsident Trudeau mit Jugendlichen

Mehr Geld für die weltweite Prävention von Aids, Tuberkulose und Malaria

Global Fund

Der Globale Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria soll für die kommenden drei Jahre rund 12,9 Milliarden Dollar (etwa 11,5 Milliarden Euro) zur Verfügung haben – zu wenig, wie NGOs kritisieren.

Weiterlesen
Weltkugel

„Leider eine Eintagsfliege“

Globaler Fonds

Aids-Organisationen kritisieren das geringe Engagement Deutschlands bei der Finanzierung der globalen Aids-Bekämpfung.

Weiterlesen
Logo Globaler Fonds

Prominente fordern Erhöhung der deutschen Beiträge zum Globalen Fonds

Verantwortung

Auch die Deutsche AIDS-Hilfe unterstützt die Forderungen an Bundesentwicklungsminister Müller

Weiterlesen
Yvonne Chaka Chaka

„Ich lebe in einem sehr progressiven Land“

Yvonne Chaka Chaka

In Südafrika ist sie ein Superstar. Mit „I Cry For Freedom“ schuf sie eine der Hymnen der Anti-Apartheid-Bewegung. Noch immer engagiert sie sich politisch – unter anderem für Menschen mit HIV. Wir sprachen mit Yvonne Chaka Chaka.

Weiterlesen
Globus

„Aids bis 2030 beenden“ soll Entwicklungsziel werden

ENTWICKLUNGSPOLITIK

Das Aktionsbündnis gegen AIDS begrüßt die Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) für einen nationalen Beitrag zur künftigen Entwicklungsagenda, fordert aber mehr Engagement gegen Aids.

Weiterlesen

„Jeden Tag stirbt in Weißrussland ein Mensch mit HIV“

GLOBALER FONDS

Die HIV-Prävention in Weißrussland leidet unter der schlechten medizinischen Versorgung, mangelnder Koordination und politischem Desinteresse oder Gegenwind.

Weiterlesen
Statue Nelson Mandela

Ein Kämpfer für Freiheit und Gerechtigkeit

NACHRUF

Nelson Mandela war mehr als nur der erste schwarze Präsident Südafrikas, er war zugleich Idol, Stimme und Gewissen eines ganzen Kontinents. Mit seinem Tod verliert die Welt einen wichtigen Mitstreiter im Kampf gegen Aids.

Weiterlesen
1 2