„Wir möchten unseren Patienten auch eine Heimat bieten“

VERSORGUNG

Vor Kurzem wurde in Berlin endlich eine Diamorphin-Ambulanz eröffnet.Dirk Schäffer, Drogenreferent der Deutschen AIDS-Hilfe, sprach mit Dr. Thomas Peschel

Weiterlesen

„Ich führe ein menschenwürdiges Leben mit Drogen“

CHRISTIANE F.

Dirk Schäffer ist seit vielen Jahren opiatabhängig und engagiert sich in der Drogenselbsthilfe JES. Ein Kommentar zur Veröffentlichung des Buchs „Mein zweites Leben“ von Christiane F.

Weiterlesen

Premiere am Gedenktag: Fixpunkt macht’s mobil

Am Ende sagt eine Zahl plötzlich alles: 48. 48 mal haben sich im vergangenen Jahr in Berliner Druckräumen Drogenabhängige […]

Weiterlesen

Auszeichnung für das Nötigste

Manchmal muss man Selbstverständlichkeiten belohnen, damit sie sich langsam durchsetzen. Darum vergibt die Deutsche AIDS-Hilfe jetzt eine Präventionsurkunde an […]

Weiterlesen

“Man fiebert ja mit!”

Dirk Schäffer, Referent für Drogen und Strafvollzug der Deutschen AIDS-Hilfe, hat gestern Nachmittag Parlamentsfernsehen geguckt. Die Abstimmung über das […]

Weiterlesen

Der Weg ist frei: Heroin auf Rezept

Schwerst Heroinabhängige können ihre Drogen in Deutschland künftig auf Rezept erhalten. Der Deutsche Bundestag hat auf Antrag der SPD […]

Weiterlesen
1 2