HIV-Datenleck in Singapur

HIV-Datenleck in Singapur: Der Skandal ist die Diskriminierung

HIV-Diskriminierung und Datenschutz

In Singapur sind Daten von 14.200 Menschen mit HIV öffentlich geworden. Gedeihen konnte das Datendesaster vor allem, weil im Stadtstaat ein extrem konservatives Klima herrscht.

Weiterlesen