Armes reiches Russland!

HIV-BEHANDLUNG

Ende Mai trafen sich HIV-Aktivist_innen aus Russland sowie West- und Mitteleuropa in St. Petersburg. Peter Wiessner war für die European AIDS Treatment Group dabei. Er berichtet, welch hohen Preis Menschen mit HIV für russisches Prestigedenken und die Korruption zahlen müssen.

Weiterlesen

Keine HIV-Medikamente mehr?!

NOTFALLPLAN

HIV-Medikamente sind in etlichen ost- und südosteuropäischen Ländern immer wieder Mangelware. Die europäische Therapie-Aktivistengruppe EATG hat deshalb „Orientierungshilfen für den Notfall“ veröffentlicht.

Weiterlesen

IAS-Konferenz in Rom: Prosecco und Kopfschmerzen

KONFERENZBERICHT

Vom 17.–20. Juli 2011 fand in Rom die 6. Konferenz der Internationalen Aidsgesellschaft (IAS) statt. Hier einige der wichtigsten Forschungsmeldungen.

Weiterlesen
1 2 3