Regenbogenfahne

Entschädigung für Opfer des Paragrafen 175 rückt in greifbare Nähe

Rehabilitierung

Referentenentwurf des Justizministeriums sieht neben Rehabilitierung unbürokratische individuelle Entschädigungen, aber keine Kollektiventschädigung vor

Weiterlesen
frustrierter Junge

„Scheiß Sex. Scheiß Liebe. Scheiß Leben“

Literatur

Julian Mars erzählt in seinem  Romandebüt „Jetzt sind wir jung“ virtuos, unterhaltsam und authentisch vom Schwulsein und Erwachsenwerden im Zeitalter von Planetromeo und Grindr.

Weiterlesen

Der innere Konflikt

Schwule Scham

Anders zu sein gehört zu dem Grunderfahrungen eines jeden Schwulen. Für manchen Heranwachsenden sind die oft unbewusst erlebten Erfahrungen der Verunsicherung jedoch nachhaltig prägend. Der Psychotherapeut Dr. Stefan Faistbauer über schwule Scham, negative Selbstbilder und ihre bisweilen psychosomatischen Folgen.

Weiterlesen

Irrungen und Wirrungen der Liebe

FILM

Mit seinem Melodram „Die Liebenden“ schlägt Christophe Honoré einen großen zeitlichen wie thematischen Bogen von den 60er Jahren bis zur Jahrtausendwende, von der sexuellen Revolution bis Aids.

Weiterlesen