„Der richtige Weg wäre, an der Stigmatisierung zu arbeiten“

Prostituiertenschutzgesetz

Johanna Weber, Sexarbeiterin und politische Sprecherin des Berufsverbands für erotische und sexuelle Dienstleistungen, lässt kein gutes Haar an den Gesetzesplänen der Bundesregierung.

Weiterlesen