Fortwährender Zugriff Martin Dannecker

Fortwährende Eingriffe

Interview mit Martin Dannecker

Sexualwissenschaftler Professor Martin Dannecker im Gespräch mit Patsy l’Amour laLove über seinen Band Fortwährende Eingriffe, der Texte von ihm rund um HIV und Aids aus vier Jahrzehnten vereint.

Weiterlesen
Portrait Martin Dannecker zu kollektives Trauma der Schwulen

„Wir können nicht mehr an Sex denken, ohne an Krankheit zu denken“

Trauma Aids

Auf dem Höhepunkt der Aids-Krise sprach der Sexualwissenschaftler Martin Dannecker von einem kollektiven Trauma der Schwulen. Heute geht er nicht mehr ganz so weit, Spätfolgen sieht er aber schon

Weiterlesen
Beitragsbild Trauma der Aidskrise

„Ich möchte mich endlich von den alten Bildern von Aids verabschieden“

Trauma Aids 5

Heute kann man bei früher Diagnose und Behandlung gut mit HIV leben. Wirkt das Trauma der Aidskrise dennoch nach? Wir haben mit dem Aktivisten Dennis gesprochen, Jahrgang 1990

Weiterlesen
Titelbild zum Dossier Trauma Aids

Trauma Aids: Wie die kollektiven Folgen der Aids-Krise nachwirken

Dossier

Die 1980er- und 1990er-Jahre waren der Höhepunkt der Aids-Krise, die zahllosen Menschen Leid und Tod brachte. Das Trauma Aids wirkt bis heute nach

Weiterlesen