Miiro und Imran Where Love is Illegal Robin Hammond

„Where Love is Illegal“

Fotografie

Robin Hammond hat Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und inter* Menschen fotografiert, die in ihren Heimatländern wegen ihrer Sexualität oder Geschlechtsidentität Gewalt und Strafverfolgung erleben mussten.

Weiterlesen
Alexander Pokrowskij zu HIV in Russland

HIV in Russland: „Alles, was wir brauchen, ist der politische Wille“

Osteuropa und Zentralasien

Wir haben mit Wadim Pokrowskij, dem Leiter des russischen Aids-Zentrums, über die Gründe für die rasante HIV-Ausbreitung in Russland gesprochen

Weiterlesen

HIV-PrEP und sexuelle Gesundheit

Qualitative Forschung

Die PrEP verhindert HIV-Infektionen und hat weitere tiefgreifende Auswirkungen auf die sexuelle Gesundheit und das Wohlbefinden schwuler Männer, vor allem die Reduktion von Angst- und Schamgefühlen

Weiterlesen
Gebäude des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (LGBTI in Russland)

Ein Signal für die LGBTI-Community in Russland, aber kein Grund zum Feiern

Menschenrechte

Mitte Juni hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) Russland wegen der Diskriminierung von Homosexuellen verurteilt. Wir haben LGBTI-Aktivist_innen nach den Auswirkungen gefragt

Weiterlesen

„Ich wusste gar nicht, was Transgender eigentlich ist. Ich wusste nur: Ich bin anders“

Geschlechtliche Vielfalt

Benjamin Melzer hat es als erster Trans*-Mann aufs Cover der Fitnesszeitschrift „Men’s Health“ geschafft – und ist damit auch zum Rollenmodell für Transgender geworden.

Weiterlesen
Gemeinschaftsraum im LSBT*-Heim in Berlin

Selbstverständlich sagen können: „Ich bin schwul“

Queere Geflüchtete

Im Ostberliner Bezirk Treptow hat eins der bundesweit ersten Heime für LGBTI-Flüchtlinge eröffnet. Dass solche Schutzräume nötig sind, zeigt unser Interview mit Stephan Jäkel von der Schwulenberatung Berlin

Weiterlesen
Banner LGBTI-Rights

Eintreten gegen die Gegenaufklärung

ZIVILGESELLSCHAFT

Der 17. Mai ist der Internationale Tag gegen Homo- und Transphobie. Martin Reichert über das Engagement für die Akzeptanz von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*- und Inter*-Menschen (LGBTI) – und die christlich-konservativen Gegenkräfte.

Weiterlesen

„Das ist eine reale Bedrohung“

WIDERSTAND

Die „Besorgten Eltern“ protestieren bundesweit gegen einen modernen Sexualkundeunterricht. Gegen die homofeindliche und antifeministische Bewegung formiert sich nun in Kassel eine Gegendemo, angeführt von mittelhessischen Aidshilfen.

Weiterlesen
Zwei Männer sehen sich durch Glastür an

Fußball, Landflucht und Homophobie

KINO

Das Filmdrama „Sturmland“ erzählt zwar auch von einer Liebe unter Fußballern, vor allem aber von den Schwierigkeiten schwulen Lebens im konservativ-homophoben Ungarn.

Weiterlesen
Europafahne

Europawahl 2014: Auch Trans*-Themen auf der politischen Agenda

WAHLEN

Transgender Europe (TGEU) vernetzt und unterstützt Trans*-Organisationen zwischen Nordkap und Atlantik. Welche Themen bei der kommenden Europawahl mitentschieden werden, erzählt der stellvertretende TGEU-Geschäftsführer Richard Köhler

Weiterlesen
1 2