Krank und ohne Papiere – Lösungen für ein verborgenes Problem

#gleichbehandeln

Menschen ohne geregelten Aufenthaltsstatus haben Angst zur Ärztin*zum Arzt gehen. Die Kampagne #GleichBeHandeln fordert deshalb, die „Übermittlungspflicht“ einzuschränken.

Weiterlesen
Zwei Hände halten einen Miniaturglobus

Covid-19-Pandemie: Globale Solidarität statt Impfnationalismus

Global

Anfang 2021: Während in der EU über schleppend laufende Covid-19-Impfungen geklagt wird, können ärmere Länder von Impfungen nur träumen. Können wir etwas für globale Impfgerechtigkeit tun?

Weiterlesen

Das Haus der Hoffnung – die Graswurzelbewegung in Indien

Kinder mit HIV

Im House of Hope im indischen Nagpur leben HIV-positive Kinder zusammen mit Hausmüttern, freiwilligen Helfern und einem Blindenlehrer. Eröffnet wurde das Haus 2018 vom US-Amerikaner Jerry Hughes.

Weiterlesen

Können Frauen alles sein?

Transgeschlechtlichkeit

Autorin und Aktivistin Felicia Ewert schreibt über den Kampf von trans* Frauen für Selbstbestimmung und das Recht auf Mutterschaft.

Weiterlesen
Interview mit Maurine Murenga

„Jeder Mensch hat das Recht auf bestmögliche Behandlung und Versorgung!“

Interview

Als Maurine Murenga aus Kenia ihre HIV-Diagnose bekam, bereitete sie sich aufs Sterben vor. Seit 2003 aber nimmt sie HIV-Medikamente und engagiert sich für das Menschenrecht auf Gesundheit.

Weiterlesen
Kundgebung Zugang zur Gesundheitsversorgung

„Wir wollen, dass alle Leute behandelt werden können“

Menschen ohne Papiere

Wer eine Krankenkassenkarte besitzt, hat in Deutschland Zugang zur Gesundheitsversorgung. Doch was, wenn jemand keine Krankenversicherung hat – oder sogar keine Aufenthaltspapiere?

Weiterlesen
Gebäude des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (LGBTI in Russland)

Ein Signal für die LGBTI-Community in Russland, aber kein Grund zum Feiern

Menschenrechte

Mitte Juni hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) Russland wegen der Diskriminierung von Homosexuellen verurteilt. Wir haben LGBTI-Aktivist_innen nach den Auswirkungen gefragt

Weiterlesen
Demonstration für den Zugang von Menschen ohne Papiere zur Gesundheitsversorgung

Expertengruppe: Gesundheitsversorgung für Menschen ohne Papiere sicherstellen

Weltgesundheitstag

Bundesarbeitsgruppe Gesundheit/Illegalität (BAG) fordert bundesweite Lösung für die bedarfsgerechte Versorgung von Menschen ohne Papiere

Weiterlesen
Protest gegen Morde an Drogengebrauchern auf den Philippinen

Stoppt die Morde an Drogengebraucher_innen!

Philippinen

Die Diskriminierung von Menschen mit HIV und Drogengebraucher_innen kennt man. Doch ein Staatsmann, der ihre außergerichtliche Hinrichtung betreibt, ist eine lange nicht gesehene Dimension

Weiterlesen
Ein Arm hält einen roten Regenschirm in die Höhe

Europäische Sexarbeiter_innen fordern: Schutz statt Kriminalisierung!

Sexarbeit

Verletzungen der Rechte von Sexarbeiter_innen sind in Europa an der Tagesordnung – auch durch Regierungen, die die Prostitution „eindämmen“ wollen. Besonders betroffen: Migrantinnen und Migranten

Weiterlesen
1 2 3 5