„Wir sind längst an der Grenze unserer Belastbarkeit“

FLÜCHTLINGSPOLITIK

Die wachsende Zahl von Asylsuchenden überfordert nicht nur viele Kommunen, sondern stellt auch Aidshilfen vor Probleme. Momentaufnahmen aus Freiburg, Nürnberg und Oberhausen.

Weiterlesen
Afrika

Zwei von vielen

MIGRANTEN-SELBSTORGANISATION

Zum AGHNiD-Netzwerk gehören Einzelpersonen und Organisationen, die sich in Deutschland für Gesundheitsförderung und HIV-Prävention in afrikanischen Communities stark machen.

Weiterlesen
Frau von hinten

„Zum Glück gibt es viele gute Beziehungen mit HIV“

FRAUEN UND HIV

Dr. Annette Haberl ist Ärztin und eine der renommiertesten Wissenschaftlerinnen im Arbeitsfeld „HIV und Frauen“. Diane Schöppe sprach mit ihr über Ausgrenzung, Gewalt und starke Frauen.

Weiterlesen
Szenenbild

Unter Brüdern

FILM

Gewalt und Drogenhandel gehören in dem Kinofilm „My Brother the Devil“ zum Alltag der Londoner Straßengangs. Als Schwuler allerdings hat man ein ernsthaftes Problem.

Weiterlesen

Bedingungsloser Zugang zu HIV-Medikamenten auch in Deutschland!

MENSCHENRECHTE

In seiner Praxis behandelt Dr. Thomas Buhk auch HIV-Positive, die ohne Papiere in Deutschland leben. Dabei muss er manchmal gegen Vorschriften verstoßen

Weiterlesen

Unter Männern ­– Das Essener Pilotprojekt „black + male“

AFRIKANISCHE COMMUNITY

Wie in den meisten Ländern Afrikas ist HIV auch in den afrikanischen Communities in Deutschland ein großes Tabu. Besonders die Männer tun sich schwer damit.

Weiterlesen

„Ich bin mehr als HIV!“

MIGRATION

Im Projekt AfroLebenVoice haben HIV-positive Migrant_innen Fotos gemacht, sich gegenseitig ihre Geschichten erzählt und dadurch herausgefunden, was sie gemeinsam haben und was sich ändern muss.

Weiterlesen

Forschung auf Augenhöhe

PILOTSTUDIE

Für eine Studie des Robert Koch-Instituts (RKI) befragen Migrant_innen aus Ländern südlich der Sahara Mitglieder ihrer Communities zu HIV, Hepatitis und sexuell übertragbaren Infektionen (kurz: STIs).

Weiterlesen
Symbol für Prostitution

Sprecht mit uns, nicht über uns!

SCHWARZER STREIT

Am 14. November hat Alice Schwarzer in Berlin ihr neues Buch „Prostitution – ein deutscher Skandal“ vorgestellt – begleitet von lautstarken Protesten derjenigen, denen sie doch helfen will: Sexarbeiterinnen.

Weiterlesen

„Afrikaner in Deutschland brauchen eine starke politische Lobby“

NETZWERKEN

Etliche Projekte und Einzelpersonen widmen sich bundesweit der HIV-Prävention in afrikanischen Communities. Clément Matweta und Pierre Kembo Mayamba setzen sich dafür ein, dass daraus ein starkes Netzwerk wird. 

Weiterlesen
1 2 3 4