Dossier Online-Prävention 4 | Grenzen der Gesundheit 2.0

Immer mehr Menschen ziehen sich ihre Gesundheitsinformationen aus dem Netz. Das bietet große Chancen – auch für die HIV-Prävention. […]

Weiterlesen

Mit dem Arzt auf Augenhöhe

Wer krank ist, der googelt erstmal, was es sein könnte. Der Sozialwissenschaftler Richard Reindl erklärt, warum das gut ist […]

Weiterlesen

Siegel gegen Scharlatane

Die Stiftung Gesundheit checkt Websites, die Gesundheitsthemen behandeln. Stiftungsvorsitzender Dr. Peter Müller über Güteklassen im Internet Die gemeinnützige Stiftung […]

Weiterlesen

Dossier Online-Prävention 3 | Sicherheitsstufen sind Hemmschwellen

Immer mehr Menschen ziehen sich ihre Gesundheitsinformationen aus dem Netz. Das bietet große Chancen – auch für die HIV-Prävention. […]

Weiterlesen

Liebe online

Im Internet werden nicht nur Freundschaftsanfragen beantwortet, sondern auch Partnerschaften geknüpft und Affären organisiert. Und wie in den Kneipen […]

Weiterlesen

Digitale Dichtung und Wahrheit

Das Internet beflügelt die Fantasie und weckt zugleich schlimmste Befürchtungen: Vereinsamen wir vor dem Computer? Fallen beim Online-Date alle […]

Weiterlesen

Dossier Online-Prävention 2 | Schwarm sucht Berater

Immer mehr Menschen ziehen sich ihre Gesundheitsinformationen aus dem Netz. Das bietet große Chancen – auch für die HIV-Prävention. […]

Weiterlesen

Sofort auf den Punkt

Das Internetportal Gayromeo zieht täglich hunderttausende Schwule an. Sie chatten mit Freunden, suchen den Mann fürs Leben oder machen […]

Weiterlesen

Dossier Online-Prävention 1| Wohnzimmer statt Wartezimmer

Immer mehr Menschen ziehen sich ihre Gesundheitsinformationen aus dem Netz. Das bietet große Chancen – auch für die HIV-Prävention. […]

Weiterlesen