30 Jahre Deutsche AIDS-Stiftung

30 Jahre Deutsche AIDS-Stiftung: 30 Jahre Direkthilfe

Jubiläum

Seit 1987 unterstützt die Deutsche AIDS-Stiftung HIV-positive und an Aids erkrankte Menschen in materiellen Notlagen – die Deutsche AIDS-Hilfe gratuliert und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit

Weiterlesen

„In dem Gespräch spürte ich, dass er ein Kind Gottes war“

Erinnern und gedenken

Als Referent bei der ehemaligen Gesundheitsministerin Rita Süssmuth trug Siegfried Rudolf Dunde viel zu einer liberalen, humanen Aidspolitik in Deutschland bei. Ein sehr persönliches Erinnern von Rainer Ehlers.

Weiterlesen

Wie privat, wie politisch ist unsere Trauer?

TRAUERKULTUR

Der Berliner Kongress „Trauer unterm Regenbogen“ spürte den durch die Aidskrise ausgelösten Veränderungen der Trauerkultur in queeren Communites nach. 

Weiterlesen

Der „Dino der Aids-Seelsorge“ – er lebe hoch!

GRATULATION

Rainer Jarchow heißt zwar nicht mehr Jarchow, ist aber ganz er selbst geblieben. Er hob die Aidshilfe Köln aus der Taufe, stand als Aids-Pastor Erkrankten bei, dann gründete er die Deutsche AIDS-Stiftung. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag.

Weiterlesen