Eine Kette aus Luftballons in den Farben des Regenbogens vor dem Reichstagsgebäude

Nach der Wahl: Die HIV-Prävention bleibt vielfältig!

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Was heißt der Wahlerfolg der AfD für HIV-Prävention und zivilgesellschaftliches Engagement? Unterstützer_innen von #VielfaltGegenRechteEinfalt antworten.

Weiterlesen
Das Bild zeigt die Publizistin Carolin Emcke, die uns drei Fragen zum Thema Rechtsruck beantwortet hat.

„Ich erlebe eine Ende-der-Toleranz-Atmosphäre“

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Sie hat sich in den letzten Jahren viel mit dem gesellschaftlichen Rechtsruck beschäftigt, unter anderem in ihrem Buch „Gegen den Hass“. Drei Fragen an die Publizistin Carolin Emcke

Weiterlesen
Jana Reekers vom Drogenhilfeverein Vision: Interview zu Rechtspopulismus und Drogenhilfe

„Man muss diesem Gegeneinander-Ausspielen entgegenwirken“

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Wie wirken sich Rechtspopulismus und Rechtsruck auf die Drogenhilfe aus? Im Rahmen unserer Kampagne „Vielfalt gegen rechte Einfalt“ berichtet Jana Reekers vom Kölner Verein VISION von ihren Erfahrungen

Weiterlesen
Interviewpartner Christian Woltering (Paritätischer Wohlfahrtsverband)

„Rechtspopulisten stellen richtige Fragen, geben aber selten richtige Antworten“

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Die Wohlfahrtsverbände in Deutschland geben in einer Broschüre Tipps zum Umgang mit rechtem Gedankengut. Wir sprachen mit Christian Woltering vom Paritätischen über die Gründe für dieses Engagement.

Weiterlesen
Interviewpartnerin Gema Rodriguez Diaz zum Thema LGBT-Geflüchtete und Rechtspopulismus

LGBT-Geflüchtete: Diskriminierung von allen Seiten

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Mit der Online-Kampagne „Vielfalt gegen rechte Einfalt“ positioniert sich die Deutsche AIDS-Hilfe klar gegen rechts. Wir sprachen mit Gema Rodríguez Díaz von der Kölner LGBT-Beratungsstelle Rubicon

Weiterlesen

Deutsche AIDS-Hilfe startet Social-Media-Kampagne gegen rechts

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Prominente und Aktivist_innen machen sich stark für Vielfalt und Respekt / Auf dem Spiel stehen Grundrechte und Gesundheit vieler Menschen / Botschaft zur Bundestagswahl: Wer nicht wählt, stärkt die Rechtspopulisten

Weiterlesen
Das Bild zeigt DAH-Vorstandsmitglied Manuel Izdebski, der sich im Interview gegen Rechtspopulismus positioniert, hinter einem Rednerpult

„Rechtspopulismus gefährdet die HIV-Prävention“

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Mit der Online-Kampagne „Vielfalt gegen rechte Einfalt“ positioniert sich die Deutsche AIDS-Hilfe anlässlich der Bundestagswahl klar gegen rechts. Den Auftakt gibt Vorstandsmitglied Manuel Izdebski

Weiterlesen
Symbolbild Lügen

Rückkehr der Moralapostel

rechtspopulismus

Noch schweigt das Wahlprogramm der AfD zum Thema HIV/Aids. Doch immer mehr Stimmen zeigen an, in welche Richtung es gehen könnte, sind die Rechtspopulist_innen erst mal am Zug.

Weiterlesen
Portrait Paul Mecheril forscht über Rassismus

„Rassismus wird genutzt, um Privilegien zu bewahren“

Wissenschaft

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus sprachen wir mit dem Migrationsforscher Paul Mecheril über die Funktionsweise rassistischer Deutungsmuster und die Frage, wie man kritisch mit solchen Mustern umgehen kann.

Weiterlesen
Ihr seid nicht alle!

Ihr seid nicht alle!

Akzeptanz und Vielfalt

Am 30. Oktober will die homofeindliche „Demo für alle“ gegen den hessischen Lehrplan für Sexualerziehung auf die Straße gehen. Ein breites Bündnis ruft zur Gegendemo auf.

Weiterlesen