Marcel Dams zum Leben mit HIV 2018

Leben mit HIV 2018: Die Zeit der Scham ist vorbei

Kommentar

Am 16. April 2018 hat sich Conchita Wurst als HIV-positiv geoutet – um einer Erpressung zuvorzukommen. Ein Kommentar von Aktivist Marcel Dams

Weiterlesen

„Die Scham ist immer noch groß“

Jungsfragen

„Sex macht Spaß und ist das Beste der Welt“, findet Benjamin Scholz. Der Betreiber des Portals jungsfragen.de und Youtuber weiß aber auch, wie wichtig Schutz vor HIV und anderen Geschlechtskrankheiten ist – auch und gerade für schwule Jungs.

Weiterlesen

Der innere Konflikt

Schwule Scham

Anders zu sein gehört zu dem Grunderfahrungen eines jeden Schwulen. Für manchen Heranwachsenden sind die oft unbewusst erlebten Erfahrungen der Verunsicherung jedoch nachhaltig prägend. Der Psychotherapeut Dr. Stefan Faistbauer über schwule Scham, negative Selbstbilder und ihre bisweilen psychosomatischen Folgen.

Weiterlesen
Mann blickt nach unten

Schwule Scham

Diskussion

Beschämung kann zu verinnerlichter Scham und sogar zum Selbsthass werden und so Selbstbewusstsein, Respekt und Solidarität be- und verhindern. Das schadet auch der Prävention.

Weiterlesen