Ein Kurvendiagramm, das den Verlauf der HIV-Neuinfektionen der letzten Jahre zeigt.

RKI-Bericht: Neuinfektionen stabil – weiterhin viele Spätdiagnosen

Epidemiologie

Robert-Koch-Institut veröffentlicht Zahlen des Jahres 2016. Weniger Infektionen bei schwulen Männern, Anstieg bei Drogenkonsument_innen

Weiterlesen
HIV-PrEP in Russland

Durchbruch: Bald HIV-Prophylaxe für 50 Euro in Deutschland verfügbar

PrEP

Dank eines Kölner Apothekers: Neues Präparat in sieben Großstädten erhältlich / Deutsche AIDS-Hilfe: Jetzt flächendeckend Zugang schaffen / Studie: PrEP könnte 9.000 Infektionen verhindern und Kosten sparen

Weiterlesen
Kommunikationstraining "Let's talk about sex" für Lübecker Medizinstudierende startet im Wintersemester 2017/18

Let’s talk about Sex

Fortbildung

NEU: Kommunikationstraining für Lübecker Medizinstudierende zu Sexualität und sexuell übertragbaren Infektionen

Weiterlesen
Bei Regina kam niemand auf die Idee einen HIV-Test zu machen. Weder sie noch die Ärzte. Mit der Kampagne "Kein AIDS für alle!" sollen solche Fälle vermieden werden.

„Ich habe keine Sekunde an Aids gedacht!“

Kein Aids für alle

Keine „Abenteuer“, keine Drogen: Dass Regina HIV haben könnte, kam niemandem in den Sinn. Ihre Aids-Erkrankung führte zu bleibenden Nervenschäden. Kein Einzelfall: Bei Frauen wird HIV häufig übersehen.

Weiterlesen

Deutsche AIDS-Hilfe startet Social-Media-Kampagne gegen rechts

Vielfalt gegen rechte Einfalt

Prominente und Aktivist_innen machen sich stark für Vielfalt und Respekt / Auf dem Spiel stehen Grundrechte und Gesundheit vieler Menschen / Botschaft zur Bundestagswahl: Wer nicht wählt, stärkt die Rechtspopulisten

Weiterlesen
Gilead: Generika verletzen Truvada-Patentschutz

Gilead: Truvada-Generika in Deutschland sind rechtswidrig

Generika-Hersteller Hexal widerspricht. Einschätzung des Bundespatentgerichts eventuell noch im August, Entscheidung des Gerichtshofs der Europäischen Union voraussichtlich 2018

Weiterlesen
Maik hätte sich Aids sparen können, wenn er früher zum HIV-Test gegangen wäre. Mit der Kampagne "Kein AIDS für alle!" sollen solche Fälle vermieden werden.

„Aids hätte ich mir sparen können“

Kein Aids für alle

Rettung in letzter Sekunde: Maiks Immunsystem war praktisch nicht mehr vorhanden, als endlich HIV diagnostiziert wurde – mehr als 10 Jahre nach seinem letzten Test

Weiterlesen
Bei der Behandlung von Menschen mit HIV in der Zahnarztpraxis sind keine besonderen Sicherheitsvorkehrungen erforderlich

Stressfreier Umgang mit HIV in der Zahnarztpraxis

Gesundheitsversorgung

Fortbildungsmaterial bietet neuesten Wissensstand für die zahnmedizinische Versorgung

Weiterlesen
Kein Aids 2020

Das Ende von Aids bis 2020 erreichen – Kampagnenstart der Deutschen AIDS-Hilfe

Pressemitteilung

Späte HIV-Diagnosen vermeiden, frühe Therapie ermöglichen / Rita Süssmuth: Historisches Ziel ist machbar / Gesundheitsminister Gröhe „aus voller Überzeugung“ dabei / UNAIDS: „Wir sind an Ihrer Seite!“

Weiterlesen
Blutkonserven, die nicht auf HIV getestet waren, haben im Bluter-Skandal der 1980er-Jahre zu etwa 1500 Infektionen geführt. Die Entschädigung der Opfer des Blutskandals ist nach wie vor nicht voll erreicht.

Entschädigung der Opfer des Blutskandals noch nicht voll erreicht

Welt-Hämophilie-Tag

Gemeinsame Pressemitteilung der Deutschen Hämophiliegesellschaft, der Deutschen AIDS-Hilfe und des WEISSEN RINGS zum Welt-Hämophilie-Tag am 17.4.

Weiterlesen
1 2 3 4 15