Letzte Beiträge

Start 2019
Gesellschaft & Kultur

Ausblick
Jahresvorschau: Was erwartet uns 2019?

Das Jahr 2019 bringt nicht nur einige wichtige Änderungen in der Sozialgesetzgebung, auch Jubiläen, Konferenzen und andere Großereignisse werfen bereits ihre Schatten voraus. Ein Überblick
Weiterlesen →
Neue G-BA-Richtlinien für die Substitutionsbehandlung
Gesellschaft & Kultur

Schadensminimierung
Neue Hoffnung für die Substitutionsbehandlung – Teil 1

Neue Richtlinien für die Behandlung Opioid-Abhängiger stellen das Überleben und die Schadensminimierung ins Zentrum und verbannen das Strafrecht aus der Behandlung.
Weiterlesen →
2018 im Rückblick
Gesellschaft & Kultur

Jahresrückschau
2018 im Rückblick: Meilensteine, Schlagzeilen und Ereignisse

Welche Ereignisse rund um HIV und Aids haben uns im zurückliegenden Jahr bewegt? Was waren die herausragenden Nachrichten? 2018 im Rückblick der magazin.hiv-Redaktion
Weiterlesen →
Marianne Rademacher und Karl Lemmen
Szene & Community

Generationenwechsel
Abschied der Dinos: Ein Gespräch mit Marianne Rademacher und Karl Lemmen

Marianne Rademacher und Karl Lemmen haben den Großteil ihres Berufslebens dem Thema HIV gewidmet. Wir haben mit ihnen über Erfolge, Versäumnisse und den Generationenwechsel in den Aidshilfen gesprochen.
Weiterlesen →
Hans Hengelein Trauerrede Bernd Aretz
Szene & Community

Erinnern und Gedenken
„Authentische Begegnungen, bis an die Schmerzgrenze aufrecht“

Am 15. Dezember 2018 wurde Bernd Aretz, langjähriger Wegbegleiter der Deutschen AIDS-Hilfe, in Berlin beigesetzt. In seiner Trauerrede erinnerte Hans Hengelein an seinen Freund und Weggefährten.
Weiterlesen →
Bernd Aretz
Szene & Community

Erinnern und Gedenken
Freiheit zur Selbstbestimmung und Freiheit der Lust

Am 15. Dezember 2018 wurde Bernd Aretz, langjähriger Wegbegleiter der Deutschen AIDS-Hilfe, in Berlin beigesetzt. In seiner Trauerrede erinnerte DAH-Vorstand Björn Beck an seinen Mentor und Freund.
Weiterlesen →
Lesung von Bernd Aretz
Szene & Community

Erinnern und Gedenken
„So human, dass es fast schmerzt“

Am 15. Dezember 2018 wurde Bernd Aretz, langjähriger Wegbegleiter der Deutschen AIDS-Hilfe, in Berlin beigesetzt. In seiner Trauerrede erinnerte Martin Dannecker an seinen Freund und Weggefährten.
Weiterlesen →
Megafon mit Ausrufezeichen
Gesellschaft & Kultur

Aidshilfe für und mit Migrant_innen
„Ich möchte eine Stimme dieser Gruppe sein“

Ende Oktober 2018 wurde Pierre Kembo Mayamba als erstes Mitglied afrikanischer Herkunft in den Vorstand der Aidshilfe NRW gewählt. Auch dort will er sich für Angebote für Menschen aus Subsahara-Afrika einsetzen.
Weiterlesen →
Szene & Community

Erinnern und Gedenken
Lob des Anstands eines Unanständigen

Bernd Aretz war ein hoch politischer und zutiefst liebevoller Mensch. Bestätigen wollte er das in seinem letzten Interview zwar nicht. Aber die Geschichten aus seinem Leben sprechen für sich. Das Porträt eines Wehrhaften am Lebensende.
Weiterlesen →
Bernd Aretz
Szene & Community

Erinnern und Gedenken
„Aids hat mich befreit“

Bernd Aretz, Vorkämpfer der HIV/Aids-Bewegung, hat uns kurz vor seinem Tod ein letztes Interview gegeben. Ein Gespräch über das Leben, den Tod und die Frage, wie Menschen miteinander umgehen sollten.
Weiterlesen →

Social Media Stream

dr walter

Hallo, hast du irgendwelche tödlichen Krankheiten, hast du irgendwelche Eheprobleme, willst du einen Liebhaber, haben die Leute dich verlassen? denkst du, alle Hoffnung ist verloren? Klicken Sie auf den Link…

Bernd

Mein Gott, wie kann man nur sooo ignorant sein??? Das nennt sich "Sozialvertrag"!!! Soll das heissen, dass keine Lungenkrebsbehandlung mehr bezahlt werden soll, weil man das ja selbst zu verantworten…

Oli

Ich sehe auch als nicht trans* 10 Jahre jünger aus. Da muss man durch. Mit Mitte 30 stört das noch, aber ab 40 wird es zum Vorteil : )

Conrad Wieck

Lieber Bernd, zum Abschied sage ich einfach nur, die Bahnbonuspunkte waren gut investiert und lasse einfach dich auf deine unverwechselbare Weise noch einmal zu Wort kommen: "Nationalen Aidsbeirat in Berlin…

Jacob Hösl

Eine ganze Weile fehlten mir die Worte, nachdem ich von Bernds Tod gehört habe. Gestern haben wir ihn zu Grabe getragen nach einer Trauerfeier, die Bernd, so die Worte von…