Pioniere der Heilung

AIDSKONFERENZ WASHINGTON (2)

Wenn in der Wissenschaft von Pionieren gesprochen wird, handelt es sich meist um Forschende. Wir wenden den Blick auf die Forschung zur Heilung der HIV-Infektion, denn einige Patienten gehen dabei erhebliche Risiken ein, ohne einen Nutzen erwarten zu können.

Weiterlesen

Mutig in Malawi: Homosexualität bald straffrei?

MENSCHENRECHTE

Es tut sich was in Malawi, das bisher für diskriminierende, gegen Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transmenschen gerichtete Politik bekannt war: Die neue Präsidentin Joyce Banda will Homosexualität entkriminalisieren.

Weiterlesen

Armes reiches Russland!

HIV-BEHANDLUNG

Ende Mai trafen sich HIV-Aktivist_innen aus Russland sowie West- und Mitteleuropa in St. Petersburg. Peter Wiessner war für die European AIDS Treatment Group dabei. Er berichtet, welch hohen Preis Menschen mit HIV für russisches Prestigedenken und die Korruption zahlen müssen.

Weiterlesen

Medizinische Versorgung für alle – jetzt!

WELTFLÜCHTLINGSTAG

Weltweit sind fast 43 Millionen Menschen auf der Flucht, jede Minute verlassen acht Menschen alles, was ihnen lieb und wichtig ist. „Flüchtlinge haben keine Wahl“, sagt das UN-Flüchtlingshilfswerk. „Wir haben die Wahl“, sagt Peter Wiessner.

Weiterlesen

Gesund ist das alles nicht

G20

Die Finanzkrise hat für die Gesundheitssysteme betroffener Länder dramatische Folgen. Auf dem G20-Gipfel in Mexiko aber spielen HIV, Malaria, Tuberkulose kaum eine Rolle. Höchste Zeit, aufzuwachen, meint Peter Wiessner

Weiterlesen

„Verlasst unser Land!“

Am Samstag verfolgen Millionen Menschen den Eurovision Song Contest im Fernsehen. Elmar Kraushaar über die Entwicklungen und die Situation hinsichtlich der Menschenrechte in Aserbaidschan kurz vor dem ESC.

Weiterlesen

„Blut wird fließen in den Straßen“

INTERNATIONALER TAG GEGEN HOMOPHOBIE

In Russland sagt man besser nichts Positives über Homosexualität. Auch aus anderen osteuropäischen Staaten hört man immer mehr Nachrichten von Gesetzen und Gewalt gegen LGBT. Was ist da los? Von Rainer Hörmann

Weiterlesen

Don’t talk, don’t show

INTERNATIONALER TAG GEGEN HOMOPHOBIE

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie am 17.5. haben wir Politiker_innen zur Situation in Osteuropa befragt. Wir erhielten zwei Antworten: von Ulrike Lunacek, österreichische Abgeordnete der Grünen im Europaparlament, und von Volker Beck, grüner Bundestagsabgeordnter und menschenrechtspolitischer Sprecher seiner Partei.

Weiterlesen

Erfolge und Rückschritte im Wechsel

INTERNATIONALER TAG GEGEN HOMOPHOBIE

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie am 17.5. haben wir Politiker_innen zur Situation in Osteuropa befragt. Wir erhielten zwei Antworten: von Volker Beck (MdB, Grüne) sowie Ulrike Lunacek, österreichische Abgeordnete der Grünen im Europaparlament.

Weiterlesen

Die Kraft der Wut

ACT UP

Vor 25 Jahren legten rund 250 Demonstranten zur Hauptverkehrszeit die Wall Street lahm und drangen bis aufs Börsenparkett vor, um so unter anderem gegen den hohen Preis des ersten HIV-Medikaments zu protestieren. Es war die erste spektakuläre Aktion von ACT UP

Weiterlesen
1 11 12 13 14 15