Cindy Kelemi

Covid-19 offenbart eine neue Spaltung zwischen Arm und Reich

Von HIV zu SARS-CoV-2

Seit über 20 Jahren engagiert sich Cindy Kelemi in Botswana für Menschen mit HIV/Aids. In der Covid-19-Pandemie vermisst sie globale Solidarität und eine Community-basierte Strategie.

Weiterlesen
Titelbild

Eine Welle des Hasses

LGBTIQ in Ghana

In Ghana bedroht ein Gesetzesvorhaben die LGBTIQ-Community und deren Unterstützer*innen. Ohne internationale Hilfe haben queere Menschen bald nur die Wahl zwischen Gefängnis oder „Konversionstherapie“.

Weiterlesen

PrEP senkt HIV-Inzidenz bei westafrikanischen Männern um fast 80 %

hiv-prävention

Studie der Universität Montpellier: Die HIV-Inzidenz unter westfafrikanischen PrEP-Nutzern sank im Vergleich mit früherer Kohorte von Nichtnutzern um 79 %.

Weiterlesen
Bild zum Beitrag "UNAIDS-Bericht 2021"

UNAIDS: Ungleichheiten behindern die Beendigung von HIV/Aids

Global AIDS Update Report 2021

Der UNAIDS-Bericht sieht die 90-90-90-Ziele zwar verfehlt, jedoch nur knapp. Probleme bereiten vor allem Länder, die die Erfolge durch ihr politisches Handeln sabotieren.

Weiterlesen

WHO-Fortschrittsbericht: Verpasste Ziele

Global Report

Ein neuer WHO-Bericht zeigt Erfolge, aber auch Lücken bei der Umsetzung der globalen Strategien des Gesundheitssektors für HIV, Hepatitis und sexuell übertragbare Infektionen.

Weiterlesen

Sexarbeit in Europa: Mehr Gesundheit durch Selbstorganisation und Partizipation

sexarbeit & gesundheit

Sexarbeitende haben ein erhöhtes HIV-Risiko. Wie wichtig Selbstorganisation und Entkriminalisierung von Sexarbeit bei der Gesundheitsvorsorge sind, erzählen Aktivist*innen aus verschiedenen Ländern.

Weiterlesen

Frauen in St. Petersburg: Hilfe und Schutz in der Krise

Leben mit hiv

Mit Medikamentenlieferungen und Muttermilchersatz versorgte der Verband E.V.A. in der Pandemie Frauen mit HIV. Xenia Maximova sprach mit Mitarbeiterinnen der russischen Hilfsorganisation.

Weiterlesen
Frauen mit HIV in Osteuropa in der Corona-Pandemie

Leben mit zwei Pandemien: Covid-19 und Frauen mit HIV in Osteuropa

Covid-19 international

50 Frauen, 50 Erfahrungen: Eine Studie beschreibt auf Grundlage von Tiefeninterviews, wie es Frauen mit HIV in Osteuropa in der Corona-Pandemie ergeht und was Communitys und Zivilgesellschaft tun können.

Weiterlesen
Zwei Hände halten einen Miniaturglobus

Covid-19-Pandemie: Globale Solidarität statt Impfnationalismus

Global

Anfang 2021: Während in der EU über schleppend laufende Covid-19-Impfungen geklagt wird, können ärmere Länder von Impfungen nur träumen. Können wir etwas für globale Impfgerechtigkeit tun?

Weiterlesen
Beitragsbild zum Beitrag über einen trans Mann auf Borneo

Jeffrey, 35, trans* Mann auf Borneo: „Ich träume von denselben Rechten“

Trans* global

Jeffrey ist einer der wenigen trans* Männer auf Borneo. Wir haben mit ihm über die LGBTIQ*-Szene in Malaysia gesprochen und darüber, wie es ist, ganz allein auf die Suche nach der Identität zu gehen.

Weiterlesen
1 2 3 16