DSGVO und Datenschutz

DSGVO: Mehr Datenschutz auch für Menschen mit HIV

Patientenrechte

Schluss mit dem sorglosen Umgang mit gesundheitsbezogenen Daten: Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), seit Mai 2018 in Kraft, stärkt die Persönlichkeitsrechte. Davon profitieren auch Menschen mit HIV.

Weiterlesen
Outing am Arbeitsplatz

Ungewolltes HIV-Outing beim Arbeitgeber: Datenschutz ist Diskriminierungsschutz

Datenschutz

Gesundheitsbezogene Daten wie der HIV-Status unterliegen dem Datenschutz und dürfen nicht ohne Einwilligung weitergegeben werden. Das dachte auch Frank W. – bis sein Arbeitgeber von seiner HIV-Infektion erfuhr.

Weiterlesen
: Risikolebensversicherung bei HIV

Im Todesfall versichert?

Risikolebensversicherung

Der medizinische Fortschritt ermöglicht Menschen mit HIV nicht nur eine fast normale Lebenserwartung, sondern auch den Abschluss einer Risikolebensversicherung – bisher aber nur in Einzelfällen.

Weiterlesen
Portraits Bert Oele und Erwin Kokkelkoren

„Wir porträtieren Menschen, nicht Krankheiten“

Atlas2018

Das Projekt „ATLAS2018“ der niederländischen Künstler Erwin Kokkelkoren und Bert Oele stellt Menschen mit HIV aus aller Welt vor. Was damit erreicht werden soll und wie man sich selbst einbringen kann, erzählt Erwin im Interview.

Weiterlesen
Frau von hinten

Älter werden mit HIV und Aids

STUDIE

Über 50 und HIV-positiv? Wie sich das Älterwerden in Deutschland mit HIV und Aids auswirkt, untersucht derzeit die Studie 50plushiv. Wie steht es um die Gesundheit im Alter, um soziale Absicherung, Lebensqualität, aber auch um die Möglichkeiten bei Pflegebedürftigkeit? Ein erster Kurzbericht liegt vor.

Weiterlesen
Flugzeug

Der Traum vom Fliegen: HIV kein Hindernis mehr für Piloten

EU VERORDNUNG

HIV-positiv sein und Pilotin oder Pilot werden – das war in der Vergangenheit ein Problem. Damit hat die EU Schluss gemacht und eine entsprechende Verordnung erlassen, die nun auch in Deutschland gilt.

Weiterlesen

„Ich bin immer noch Josh!“

KLARE WORTE

Josh Robbins ist HIV-positiv – und mit seiner Diagnose an die Öffentlichkeit gegangen.  Im Interview erklärt er, warum Schweigen für ihn keine Lösung ist.

Weiterlesen