Cindy Kelemi

Covid-19 offenbart eine neue Spaltung zwischen Arm und Reich

Von HIV zu SARS-CoV-2

Seit über 20 Jahren engagiert sich Cindy Kelemi in Botswana für Menschen mit HIV/Aids. In der Covid-19-Pandemie vermisst sie globale Solidarität und eine Community-basierte Strategie.

Weiterlesen
Freddie Mercury

„Sehe ich aus, als ob ich an Aids sterben würde?“

Kalenderblatt

Vor 30 Jahren starb der legendäre Queen-Frontmann Freddie Mercury. Seine Aidserkrankung hatte der britische Rockmusiker erst Stunden vor seinem Tod öffentlich gemacht.

Weiterlesen
Beitragsbild zeigt Filmszene

Und wieder zurück auf null

Im Kino

Wie erlebt ein Kind die Drogenabhängigkeit der Mutter? Eine Rückblende ins Zürich der 90er.

Weiterlesen
alte Frau arbeitet am Laptop

Digitale Ungleichheit zementiert soziale Ungleichheit

Digitalisierung
Ist das Internet ein demokratisches Medium oder schafft es neue soziale Ungleichheiten? Ein Interview mit Nicole Zillien, Professorin für Soziologie im Schwerpunkt Mediensoziologie.
Weiterlesen
Titelbild

Eine Welle des Hasses

LGBTIQ in Ghana

In Ghana bedroht ein Gesetzesvorhaben die LGBTIQ-Community und deren Unterstützer*innen. Ohne internationale Hilfe haben queere Menschen bald nur die Wahl zwischen Gefängnis oder „Konversionstherapie“.

Weiterlesen
Digitalisierung

Aidshilfe auf dem Weg ins digitale Zeitalter

Digitalisierung

Ob bei der Beratung, in der Selbsthilfe oder der internen Organisation und Kommunikation: Die Digitalisierung ist für Aidshilfen eine Herausforderung – mit Erleichterungen und neuen Möglichkeiten.

Weiterlesen
Filmstill

Ein Wiedersehen mit den Gendernauten

Trans* im Kino

In der Kinodoku „Genderation“ porträtiert Monika Treut Pionier*innen der Trans*-Bewegung nach 20 Jahren erneut. Der Film erzählt vom Älterwerden von trans* Personen und vom Aktivismus als Privileg.

Weiterlesen

Mit Humor stirbt sich’s besser

Aids-Geschichte

Rezension zu Rosa von Praunheims Aids-Spielfilm „Ein Virus kennt keine Moral“ (1985)

Weiterlesen
Eine Kette aus Luftballons in den Farben des Regenbogens vor dem Reichstagsgebäude

Bundestagswahl 2021: Wahlprüfsteine der Deutschen Aidshilfe

Politik

Bei der Bundestagswahl entscheiden wir alle auch darüber, ob Menschen, die HIV haben oder davon bedroht sind, die bestmögliche Unterstützung erhalten. Wir haben deshalb die Parteien im Bundestag  zu ihren Postionen in den relevanten Politikbereichen gefragt.

Weiterlesen

„Sie wollte etwas bewegen und verändern“

Erinnern und Gedenken

Im Dezember 2020 ist Janka Kessinger nach einem Herzanfall gestorben. Sie war eine zentrale Person der JES-Südschiene und eine wichtige Mitstreiterin im Bundesverband. Ihr Mann Günter erinnert an sie.

Weiterlesen
1 2 3 4 5 63